Sonntag, 31. Mai 2015

Neuzugang #10


Hallo zusammen, 
ich hab ja schon öfters mal erwähnt, dass mein englisch nicht so gut ist, ich dies aber gerne ändern würde,nicht zuletzt, weil ich nächstes Jahr nach Schottland fahren möchte. Deswegen habe ich nun beschlossen, jeden Monat mindestens ein Buch auf Englisch zu lesen, je nachdem wie es läuft :)
Dies ist schon mal meine kleine Ausbeute, der größte Teil wird erst nächste Woche kommen^^






Ähm...ich hab die Reihe noch nicht mal auf deutsch angefangen, konnte aber einfach nicht widerstehen. Es sind auch nur die TB Ausgaben, die mich zusammen so 12€ gekostet haben, die Info nur so um meine "Buch kauf sucht" zu verteidigen...ja ich weiß, es ist nicht normal :-D












Die Reihe möchte ich auf englisch reReaden, da der Schreibstil schon auf deutsch sehr besonders war, bin ich sehr gespannt auf die Original Version.









I wish you an nice Sunday ;)

 

Kommentare:

  1. Hi Tanja,
    ich finde das gut, dass Du Dich den englischen Büchern stellst. Ich kenne das Problem. Mein Englisch reicht vermutlich auch nicht für einen ganzen Roman. Ich bin mal gespannt auf Deine Rückmeldung. Mich würde auch interessieren, ob Du gravierende Unterschiede zwischen dem Original und der Übersetzung festgestellt hast.
    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Tanja :)
      es heißt ja oft, dass etwas in der Übersetzung verloren geht, deswegen möchte ich auch gerne Bücher auf englisch lesen. Die Frage ist dann nur, ob ich den unterschiedlich wirklich merke :D
      LG
      Tanja

      Löschen
  2. Ich find die Cover von Ignite me usw. so unglaublich schön *_* Wenn ich vernünftig Englisch könnte, würde ich mir die Bücher glatt holen, nur um sie anzugucken :D

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die schauen echt toll aus :)
      Meine Ma hat mich auch schon gefragt, ob ich die Bücher auch lese, oder nur kaufe weil sie toll aussehen. Ich habe dann argumentiert, dass es Menschen gibt, die 200€ für ein Bild ausgeben, nur um es anzuschauen, da sind 10€ für ein Buch doch ganz legitim, zumal ich es ja auch lese :D
      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Huhu liebe Tanja!! :)

    Die Luna-Chroniken sind soooo toll! Ich bin mir ganz sicher dass dir diese Bücher gefallen werden! 'Cinder' habe ich auch schon auf englisch rereaded, zuvor habe ich alle drei erschienen Bände auf Deutsch verschlungen. ^-^
    Vor etwa einer Woche habe ich zum ersten Mal 'Shatter me' gelesen, auf englisch und das Buch ist wirklich fantastisch! Deshalb werde ich mir auch bald die nächsten beiden Teile kaufen (:

    Alles Liebe,
    Jasi ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Jasi,
      da machst du mir ja richtig Lust gleich damit anzufangen, dabei hab eich mir für den Anfang noch was leichteres bestellt :)
      Liebe Grüße

      Löschen
  4. Huhu Tanja,

    Da wünsche ich dir natürlich viel Spaß beim lesen der englischen Lektüre.

    LG
    Steffi♥

    AntwortenLöschen
  5. Mach dir wegen der englischen Lektüre einfach keinen Druck :). Zuerst ist es immer etwas schwieriger und da muss man einfach wiederstehen, jedes zweite Wort, dass man nicht kennt, in den Übersetzer einzugeben. Letztendlich macht es auch so meistens einen Sinn, auch wenn man dann nicht haargenau weiß, was dort steht ;).
    Schon nach zwei oder drei Büchern ist man dann geübter und bald liest man auf Englisch mit genauso viel Freude wie auf Deutsch! Zumindest hoffe ich, dass es dir auch so gehen wird, denn ich möchte das englisch lesen inzwischen nicht mehr missen, da man erstens z.T. viel mehr Auswahl hat und zweitens, weil es oft auch billiger ist, als deutsche Bücher es sind :).
    Das schaffst du! ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deine aufbauenden Worte :)
      Ich denke, wenn man jedes Wort, das man nicht so genau kennt gleich nach schlägt, geht auch das Lesevergnügen ziemlich baden, da man so gar nicht richtig in die Geschichte rein kommen kann......Meistens ergibt es sich ja aus dem Kontext.
      Du hast den 3 Bonus Punkt vergessen, sie schauen zu 80% besser aus als die deutschen^^ dafür gibt es bei der Qualität aber stark Unterschiede, wie ich schon gemerkt habe....
      Liebe Grüße

      Löschen
  6. Hallo Tanja,

    ich ziehe den Hut vor dir, dass du dir doch einiges auf Englisch vorgenommen hast. Wie es der Zufall so will, ist im Mai auch mal wieder englischsprachige Lektüre bei mir eingezogen, aber ich begnüge mich mal mit einer Novelle für Zwischendurch.

    Viel Erfolg mit der Lektüre, es wird bestimmt von Buch zu Buch einfacher!

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Nicole :) Ich wünsche dir auch viel Erfolg mit deiner Novelle. Ich werde erst mal mit einem englischen Kinderbuch starten indem es um Geister geht :D

      Löschen
  7. Hallo,
    die Cinder/Scarlet Ausgaben sehen aber auch toll aus, dass du da zugeschlagen hast kann ich verstehen :D. Mir geht es hier auch immer so das wenn ich durch Barnes&Noble durchwander, würde ich am liebsten Bücher kaufen ohne Ende... :D (dabei liegt die Chance das ich sie Lese bei fast 0, da ich eben zu viele andere habe die zu Lesen sind und dass auf Deutsch).
    Liebe Grüße
    Viki

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Viki,
      ich glaube ich wäre da verloren, bin halt schon ein kleiner Coverkäufer^^

      Löschen
  8. Huhu Tanja :)
    Was für ein Zufall! "Cinder" will ich demnächst auch unbedingt beginnen. Ich habe die Reihe auch im Original zu Hause. Vorher muss ich aber noch ein paar Leserundenbücher lesen und dann beende ich erst einmal die "Selection" Reihe auf Englisch und die "Shatter Me" auf Deutsch. Letzteres wollte ich eigentlich auch auf Englisch weiterlesen, aber ich habe nun ja schon auf Deutsch mit der Reihe begonnen. Ich überlege aber noch, eventuell die E-Books im Original zu kaufen.

    Für den Einstieg ist "Selection" echt super, aber das hatte ich ja schon erwähnt :D Hast du dir die Reihe jetzt eigentlich bestellt? Außerdem fand ich z.B. auch "Beastly" von Alex Flinn total einfach zu lesen. Das ist auch eine Märchenadaption.

    Wenn du Lust hast, können wir gerne einmal ein oder zwei englische Bücher gemeinsam lesen. z.B. hätte ich auch noch die ganze "Sookie" Reihe auf Englisch zu Hause, aber auch sehr viele andere Bücher.
    Ich lese recht gerne englische Bücher, auf meinem SuB liegen aber noch so viele deutsche und seit Kurzem bin ich auch noch bei Skoobe Mitglied und die haben leider kaum gute englische E-Books im Sortiment. Daher lese ich momentan viel zu wenig auf Englisch, obwohl ich mir echt vorgenommen hatte, Neuerscheinungen so gut es geht nur noch im Original zu lesen.

    Liebe Grüße,
    Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Katharina :)

      Ja hab mir die Selection Reihe bestellt, hab da einen günstigen Ebay Verkäufer aus England gefunden. Wollte sie erst bei Amazon kaufen, dann ist der Preis aber um 5€ oder so hoch gegangen, da habe ich mich ziemlich geärgert. Hatte sie schon im Warenkorb, hab dann aber noch überlegt und am nächsten Tag war dann der Preis oben :/
      Auf jeden Fall hab ich dann geschaut was er sonst noch so im Sortiment hat, Versandkosten sparen und so ( beliebte ausrede :-D ) und hab mir auch unter anderen den Sookie Schuber bestellt :) Hast du ihn auch, oder die Bücher einzeln, konnte mich da echt schwer entscheiden^^
      Beastly habe ich auf deutsch auf meinem SuB. Ich habe dann auch noch 4 Kinderbücher bestellt auf englisch, in denen es um eine Geisterschule geht, ich glaube die sind genau das richtige für den Anfang. Hoffe das Päckchen kommt diese Woche.
      Der Vorteil bei englischen eBooks ist ja, dass sie oft sehr günstig sind, da gibt es die Anfangsbänder großen Reihen manchmal schon für 99 Cent o.O
      Wir können gerne mal zusammen welche lesen, vielleicht finden sich auch noch der ein oder andere dazu und wir könnten dann eine LR auf LB aufmachen oder auch so privat :)
      Liebe Grüße

      Löschen
    2. Ja, wir können dann gerne bei LB eine Leserunde machen oder uns dort eine eigene Büchergruppe erstellen :) Gib mir bitte einfach Bescheid, wann du "Cinder" oder ein anderes Buch lesen möchtest. Bei mir eilt es nicht, für den Juni steht schon sehr viel Lesestoff auf meiner Liste. Wir könnten auch "Selection" ab Band 2 gemeinsam lesen. Die Gruppe Serien-Leserunden bei LB hat dazu eine Runde gestartet. Ich habe damals aus Zeitgründen aber nur eine Kurzgeschichte geschafft. Dort könnten wir uns austauschen: http://www.lovelybooks.de/autor/Kiera-Cass/Selection-Die-Elite-1073261577-w/leserunde/1134279768/ Über Band 1 können wir gerne hier plaudern: http://www.lovelybooks.de/autor/Kiera-Cass/Selection-1008912583-w/leserunde/1112197996/
      Oder auf deinem Blog, wenn du magst. Auf meinem geht es leider nicht, da mein Kommentarfeld keine Antwortfunktion hat. Mein dummes Design kommt damit nicht klar. Da muss ich mir erst irgendwann einmal den Code ansehen.

      Das mit den Preisen bei amazon ist mir leider auch schon oft aufgefallen. Manchmal schwanken die ganz schön. Super, dass du bei Ebay billiger kommst :) Gut zu wissen, dann werde ich vielleicht auch ab und zu wieder einmal dort vorbeischauen. Book Depository und english-book-service.de sind übrigens auch ganz gut. Die Bücher sind dort aber auch nicht immer billiger. Manchmal vergleiche ich auch vorher auf diversen Preisvergleichsplattformen wie eurobuch. Ich weiß gar nicht mehr, was meine Selection Box damals gekostet hat. Ich glaube ca. 21 Euro. Ich habe die mit den ersten drei Bänden und dem Kurzgeschichtenband. Damals war der aktuelle Band noch nicht auf dem Markt. Den neuen muss ich mir erst holen. Ich glaube, es gibt jetzt schon eine neue Box.

      Ich habe noch die alte Sookie-Box mit den ersten 8 Teilen und den Rest einzeln und zusätzlich die deutschen Ausgaben einzeln. Gibt es da mittlerweile schon eine englische Gesamtausgabe?

      Englische Kinderbücher sind bestimmt ein guter Einstieg. Ich habe damals unteranderem mit Comics begonnen. Ansonsten kann ich auch E-Books empfehlen. Meistens haben die Reader ja eine Wörterbuchfunktion und das kann manchmal recht nützlich sein. Ich brauche mein Wörterbuch mittlerweile nicht mehr so oft, aber es gibt Bücher, da geht es nicht ohne. Bei "Daughter of Smoke and Bone" habe ich z.B. locker 20 Mal nachgeschlagen. Das Buch war verdammt schwer zu lesen, dafür habe ich aber jede Menge neuer Wörter gelernt :) Die Sookie Reihe würde ich eher als mittel einstufen. "Selection" kannst du dagegen sicher problemlos gleich nach den Kinderbüchern lesen. Wenn du da ein paar Wörter nicht kennst, kannst du sicher aus dem Zusammenhang ungefähr erkennen, was gemeint ist oder schlimmstenfalls ab und zu nachschlagen. Ich schau meistens mit dem Handy nach, wenn ich ein paar Wörter aus den Printausgaben nicht kenne.

      Ja, die E-Books sind manchmal verdammt günstig :) Ich hab da unlängst bei der Komplettausgabe von "A Game of Thrones" zugeschlagen. Wahnsinn, wie viel ich da gespart habe. 2 deutsche Bücher als E-Book entsprechen einem englischen (zweigeteilt) und die kosten etwa 24 Euro. Ich habe für alle englischen E-Books nur 21 bezahlt :D Darüber habe ich mich echt wahnsinnig gefreut. Nun muss ich nur noch die Zeit finden, die 5.000 Seiten wegzulesen :) Auf die Art habe ich schon viele Schnäppchen ergattert. "Selection 1" habe ich z.B. auch zusätzlich als E-Book, weil es damals wirklich günstig war. Danach habe ich trotzdem noch den Schuber gekauft, weil die Folgebände einzeln auch nicht viel billiger gewesen wären. Lustig ist nur, dass ich Band 1 damals auf Deutsch begonnen habe. Den hatte ich mir aber nur geliehen. Da ich dann das günstige E-Book entdeckt habe, bin ich Mittendrinnen umgestiegen und gleich bei der englischen Version geblieben. "Throne of Glass: 1" habe ich unlängst für ca. 1,20 Euro ergattert usw. Die Preise sind manchmal wirklich fast unschlagbar :)

      Löschen
    3. Hey,
      Wir können dann gerne Band 2 der Selection Reihe zusammen lesen und über Band 1 plaudern. Bei Cinder weiß ich noch nicht genau, wann ich es lesen werde. Aber Selection ist nach den Kinderbücher geplant, da es ja so leicht verständlich geschrieben ist. Ich habe Ende Juli und Anfang August insgesamt 3 Wochen Urlaub ( Freu) falls du da auch zeit hättest...

      Werde mir die Seiten mal anschauen, da ich noch nie englische Bücher gekauft habe, außer bei Amazone kannte ich mich bei den vielen Shops nicht so aus. Hab da auch einen ganz tollen gefunden, aber der versendet nur in England. Ich hab glaube ich auch nur die ersten 3 Bänder von Selection plus die Kurzgeschichte bestellt.

      Ich hab mit den Sookie Schuber mit den 10 Büchern bestellt, ich glaube der mit allen Büchern ist noch nicht draußen, oder ich habe ihn nicht gefunden. Aber gibt es ja ziemlich viele verschiedene. Der mit den 10 war so schön günstig und farbenfroh, dass ich ihn genommen habe^^ die 3 letzten Bänder kann ich mir ja immer noch nach kaufen, bei Rebuy gibt es die als sehr günstig...

      A Game of Thrones habe ich auch auf englisch auf meinem Kindle. Hab die Reihe ja schon auf deutsch gelesen und geliebt und dachte mir, auf englisch ist sie bestimmt noch mal besser. Aber das englisch war dann doch etwas schwer für mich und kam nicht so weit, vielleicht so 200 Seiten. Ja die alle zu lesen ist schon Zeitaufwendig^^ Hab heute erst wieder eine Episode der TV Serie gesehen ( die leider immer schlechter für mich wird, wenn man die Vorlage betrachtet ) und hab nun wieder Lust auf einen ReRead, da ich diese grausigen Bilder aus meinem Kopf verbannen muss :D
      Hast du Throne of Glass schon gelesen ? Da hab ich mir nämlich auch Band 1 bis 3 plus Kurzgeschichte bestellt^^ Wie gesagt hab ziemlich zugeschlagen :D

      Löschen
    4. Ende Juli passt mir super. Genau da habe ich richtig viel Zeit :)

      Wow, da hast du ja echt zugeschlagen! "Throne of Glass" habe ich mir erst neu gekauft, ist also noch ungelesen. Ja, bei Rebuy kann man einige Schnäppchen machen, das stimmt :) Ich habe auch vor, mir dort noch einige Reihen zu kaufen und zu vervollständigen. Auf Englisch hätte ich z.B. noch sehr gerne die "Dark One" Reihe von Katie McAlister komplett. Die will ich dann rereaden und mit Teil 9 oder 10 weitermachen (weiß jetzt nicht auswendig, wo ich war). Die "Penryn and the End of Days" Reihe muss ich mir auch unbedingt komplett holen. Band 1 hatte ich nur geliehen und ich will unbedingt bald weiterlesen.

      Ich habe bei der GOT TV-Serie noch nicht in die neueste Staffel reingesehen. Ich nehme mir bei Sky alle Folgen auf und schaue mir die dann hintereinander an. Ich dreh sonst durch, wenn ich da immer ein paar Tage auf den nächsten Teil warten muss :D

      Löschen
    5. Super :)

      Die Bücher von Katie McAlister hab ich auf deutsch, aber zu meiner Schande noch keins gelesen, die gab es aber bei Rebuy für 1 bis 2 Euro pro Buch und da konnte ich nicht wieder stehen.... Von Susan Ee Reihe liegt Band 1 ja auch noch auf meinem SuB, nach deiner Rezi ist es aber höher auf der Will ich lesen Liste gewandert :)

      Ja das warten kann dann grausam sein^^ Nur zu Info, ich finde die Serie nicht schlecht an sich, wenn man außen vor lässt das es sich um die Verfilmung der Bücher handeln soll. Aber als Verfilmung ist es ziemlich mies, in den 5 Folgen haben sie schon 2 1/2 Chas gekillt, die in den Büchern noch leben :/

      Löschen
    6. 1-2 Euro sind natürlich super:) Da hätte ich auch zugeschlagen. Die Bücher sind nichts Besonderes, aber doch sehr unterhaltsam. Manchmal etwas zu kitschig für meinen Geschmack und die Autorin benutzt oft den Ausdruck "Herr im Himmel", aber der Unterhaltungswert ist so hoch, dass ich die Bücher gerne rereade. Ich habe gehört, dass sie im Original noch viel besser rüberkommen sollen.

      "Angelfall" war seit Langem wieder eine Dystopie, die mich gepackt hat. Dabei ist die Geschichte eigentlich gar nicht so spektakulär und sicher auch mit einigen Klischees gespickt, aber mich hat sie echt umgehauen, weil ich die Charaktere auf Anhieb mochte :)

      Das mit GOT habe ich mir schon fast gedacht. In der TV-Serie stirbt ja beinahe einer nach dem anderen. Gut zu wissen, dass in den Büchern einige davon noch leben :)

      Löschen
    7. Wirklich schade, dass die Reihe von Susan Ee nicht mehr weite übersetzt wird, finde so was immer so ärgerlich. Aber ich übe ja nun das englisch Lesen, so dass ich dann die Reihe auch ( irgendwann mal) weiter verfolgen kann, wenn mir Band 1 auch so gut gefällt wie dir....

      Löschen
    8. Ja, das ist schon schade :( Ich habe mir aber schon einmal die Leseprobe angesehen, die Bücher sind relativ leicht zu lesen, denke ich :)

      Löschen

Ich freue mich über eure Kommentare :-)
Manchmal braucht meine Antwort etwas , aber sie kommt ^^