Mittwoch, 27. Mai 2015

[Rezi] Nur eine Liebe von Jodi Meadows

Lesemeinung zu  Nur eine Liebe von Jodi Meadows

Buchinfos:

ISBN: 978-3-442-47602-2
Seiten: 384
Format: Paperback, Klappenbroschur
Erscheinungsdatum: 17. März 2014
Preis: 12,99 € (D) Kaufen

Reihe:  Das Meer der Seelen
Band 1 - Nur ein Leben
Band 2 - Nur eine Liebe
Band 3 -Nur eine Nacht



Sie ist das Mädchen ohne Seele, ausgestoßen und allein. Bis sie auf Sam trifft und die Liebe findet


Klappentext:
Ana ist eine Außenseiterin und das nur, weil sie eine neue Seele besitzt. In einer Welt, in der jeder wiedergeboren wird, ist das ein Zeichen von Unheil. Und tatsächlich sterben seit Anas Ankunft immer mehr Menschen, ohne wiedergeboren zu werden. Die Angst ist groß, dass irgendwann alle unwiederbringlich ausgelöscht sein werden. Als sich immer mehr gegen Ana wenden, steht nur noch Sam zu ihr. Doch Ana muss endlich herausfinden, warum sie so außergewöhnlich ist, damit sie ihren Platz in Heart finden kann …Quelle


Cover & Aufmachung : 
Das Cover ist vom Prinzip her das Gleiche wie von Band 1, nur die Farbe würde von Lila zu Orange geändert. Mir persönlich hat das Lila besser gefallen. Über jeden neuen Kapitel findet man Schmetterlinge, ein schönes Detail.

 

Nachdem mir Band 1  gut gefallen hat( 4 Weingummis), wollte ich gleich weiter lesen, um zu erfahren, wie es mit Ana und Sam weiter geht. Die Beiden mussten ja einiges durchmachen in Band 1. Hier geht es abenteuerlich weiter. Aber mir hat hier doch die große Spannung gefehlt, nicht das es langweilig war. Aber so richtig gefesselt war ich nicht. Die Liebesgeschichte dominiert auch wieder stark bzw. rückt sie oft in den Vordergrund.  Wie auch in Band 1, wird dem Thema Musik viel Raum eingeräumt. Man merkt, dass der Autorin dieses Thema am Herzen liegt, da sie es mit viel Gefühl beschreibt.

Allgemein schreibt sie schön bildlich und leicht verständlich. Es gab durch aus auch spannende Momente, nur konnte für mich diese Spannung nicht gehalten werden. Ich hätte mir gewünscht, dass einfach mehr passiert und die Handlung mehr voran getrieben wird. Deswegen bin ich nun auch schon sehr gespannt auf Band 3 und hoffe dort auf mehr Dynamik.

Der Grundgedanke, dass Menschen immer wieder geboren werden und dann plötzlich eine Neuseele auftaucht finde ich immer noch sehr interessant. Für die Menschen ist es selbst verständlich, dass sie immer wieder geboren werden und dadurch schätzen sie ihr leben auch nicht so Wert.  Ana hingegen weiß nicht ob sie wieder kommen wird, ein verstörender Gedanken für sie, aber dadurch schätzt sie auch allem viel mehr Wert bei und genießt ihr leben viel mehr.


 Schöne Neue Grundidee, mit philosophischen Touche, für Musikliebhaber & Fantasy Leser, die eine gefühlsvolle Romanze mögen.



Kommentare:

  1. Huhu :)

    Ich fand den zweiten Band auch supi.
    Als hoffnungslose Romantikerin habe ich mich natürlich gefreut, dass es so viel Romantik gab und konnte sogar noch einen fünften Schmetterling vergeben, weil ich ihn schon ein bisschen besser fand als Band 1. Endlich blickt man richtig durch und ist im Bilde :)

    Liebe Grüße
    Anni-chan

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,
      freut mich, dass es dir so gut gefallen hat :) Ja ich fand es auch gut endlich mehr zu erfahren...
      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Hallo Tanja,
    Mir hat das Buch auch richtig gut gefallen, sogar am Besten aus der Reihe, bin gespannt auf deine Meinung zum 3. :-)
    Übrigens eine tolle Rezi, hab's genauso bewertet :D

    LG<3
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Anna,
      lese grad schon Band 3, bin aber so unmotiviert im Moment :/ Hoffe ich bekomme ihn bald fertig^^
      Lg

      Löschen
  3. Huhu,

    ich kenne das Buch leider noch nicht, aber ich habe es auf meinem SuB liegen.
    Ich habe vor kurzem noch überlegt, ob ich es runter schmeiße, aber ich halte viel von deiner Meinung, deswegen wird es wohl nun doch gelesen XD

    LG
    Steffi♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Steffi :)
      aber es ist schnulzig und ziemlich gefühlsbetont^^
      Also am besten nicht in einer "Anti Schnulz Phase" lesen :D
      Liebe Grüße

      Löschen
    2. Also dann eher als Sommerbuch...^^

      Löschen

Ich freue mich über eure Kommentare :-)
Manchmal braucht meine Antwort etwas , aber sie kommt ^^