Mittwoch, 13. Mai 2015

[Rezi]Königsblut - Land aus Eis Karola Löwenstein

[Nachtrag] Lesemeinung zu  Königsblut - Land aus Eis von Karola Löwenstein

Buchinfos:

Königsblut - Land aus Eis
Seiten: 622
Format: eBook
Verlag: Indie Autorin
Erscheinungsdatum: 11.06.2014
Preis: 2,99 € (D) Kaufen

Reihe: Königsblut
Band 1: Die Akasha-Chronik
Band 2:  Land aus Eis
Band 3: Lied der Wüste
Band 4 im Winter 2015/2016
Band 5 im Herbst 2016


Kurz in eigenen Worten:
Selma begibt sich auf die Suche nach ihren Eltern und dem Gral der Patrizier. Denn sie will großes verändern, ihre Liebe zu Adam soll endlich legal werden. Während sie dafür kämpft, werden ihr aber immer Steine in den weg gelegt.





Den zweiten Teil habe ich kurz nachdem ersten gelesen, so kam ich auch gut wieder in die Geschichte hinein. Man merkt schon am Anfang, das Selma sich verändert hat. Sie ist reifer geworden und nicht mehr so naiv, wie noch im ersten Teil. Es ist zu erkennen, das sie schon einiges mit gemacht hat. Adam ist für mich immer noch etwas blass, alles was ich über Adam weiß, erfahre ich über Selma und sie ist da nicht so neutral. Vielleicht gibt es ja mal ein Kapitel das aus der Sicht von Adam erzählt, oder eine separate Kurzgeschichte (Prequel) da würde ich mich sehr drüber freuen.

Ansonsten kann ich mich nicht beschweren, es gibt Magie, Kampf, Spannung, Verluste, Intrigen, Liebe, Freundschaft, Gänsehaut und ganz wichtig Drachen.  Im ersten Band konnte ich noch nicht so eine Verbindung zu Selma aufbauen, hier fiel es mir schon leichter. Ich habe immer wieder mit ihr mitgefühlt und gefiebert.  Auch die Nebencharakter kamen nicht zu kurz, man kann sie sich gut vorstellen.

Noch etwas zum Harry Potter Thema. Es gibt ein paar Gemeinsamkeiten. Läst sich das  überhaupt vermeiden, wenn man ein Buch schreibt, welches von jungen Zauberern handelt ?Das Buch deswegen einen Abklatsch zu schimpfen finde ich etwas übertrieben.  Der Schwerpunkt bei den Königsblut Büchern liegt ganz klar zum einen bei der Lovestory und zum anderem am Kampf die Gesellschaft zu ändern, zumindest für mich.


Von mir bekommt das Buch 4,5 Sterne, weil doch noch der kleine Funke fehlt. Freue mich schon darauf wenn im Frühjahr 2015 der nächste Band erscheint.




Kommentare:

  1. Huhu,

    das hört sich irgendwie schon etwas besser an.
    Ich warte. Lies schnell weiter, damit du dir für mich eine Meinung bilden kannst XDXD

    LG
    Steffi♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *lach*
      hab grad die Rezi zu Band 3 fertig geschrieben^^
      aber ich fand es auch wieder ziemlich Schnulzig...

      Löschen

Ich freue mich über eure Kommentare :-)
Manchmal braucht meine Antwort etwas , aber sie kommt ^^