Mittwoch, 27. Mai 2015

[TAG] Reader Problems

Der  TAG der Woche,

 Der "Reader Problems"-TAG

die liebe Nicole von Zeit für neue Genre hat mich getaggt.  Dankeschön :-)
Und die liebe Katja hat mich auch noch für diesen TAG getaggt, vielen Dank:-)


1. Du hast 20.000 Bücher auf deinem SUB. Wie um alles in der Welt entscheidest du dich, was du als nächstes liest?
O.o bei 20.000 Büchern hätte ich wohl kaum noch einen Überblick, vermutlich würde ich einfach das neuste Buch lesen....Oder es so machen wie in der Bibliothek, des nehmen, was mich am meisten interessiert...


2. Du bist halb durch ein Buch durch und es kann dich einfach nicht begeistern. Brichst du ab, oder bist du entschlossen, das Buch zu beenden?
Abbrechen mache ich nur ganz selten vermutlich würde ich es pausieren und später noch noch mal probieren

3. Das Ende des Jahres naht, und du bist soooo dicht dran, die Anzahl der Bücher, die du dir für das Jahr vorgenommen hast, zu schaffen, und doch so weit entfernt... Versuchst du, aufzuholen und wenn ja, wie?
Nee, bringt ja nichts, wenn ich dann im Akkord lese und später kaum noch weiß was drin vor kam bzw. die Bücher nicht genießen kann...vielleicht schreib ich dies aber auch noch, weil ich meinem Jahresziel sehr optimistisch entgegen sehe^^


4. Die Titelbilder einer Reihe, die du liebst, PASSEN. EINFACH. NICHT. ZUSAMMEN! Wie gehst du damit um?

An sich ist dies ja nicht schlimm, der Inhalt zählt ja. Aber ein bissl drüber ärgern würde ich mich schon. Was aber gar nicht geht, ist wenn das Format geändert wird, des geht doch gar nicht im Regal :/

5. Jeder - aber auch absolut JEDER! - liiiiieeeebt ein Buch, das du wirklich, wirklich nicht magst. Bei wem heulst du dich aus, wer versteht diese Gefühle?
Na ja, ich glaube nicht, dass ich mich deswegen aus heulen müsste. Jeder hat seine Meinung und ich hab da kein Problem mit, wenn andere ein Buch mögen, welches mir nicht gefällt. Ich fände es vermutlich schade, weil mir ein Lesevergnügen entgangen ist...


6. Du liest ein Buch und plötzlich schießen dir die Tränen in die Augen - in der Öffentlichkeit. Wie gehst du damit um?
Ist mir noch nie passiert. Es gibt nur eine Handvoll Bücher, bei denen ich weinen musste. Würde ein Taschentuch aus meiner Tasche holen und mir die Tränen weg wischen...


7. Die Fortsetzung eines Buches, das du geliebt hast, ist gerade erschienen - aber du hast eine ganze Menge der Handlung des Vorgängers schlicht vergessen. Was jetzt? Liest du den letzten Band einfach nochmal? Suchst eine Zusammenfassung der Handlung im Internet? Sparst dir die Fortsetzung?! Heulst frustriert???!!!
Wenn ich das Buch geliebt habe, dann erinnere ich mich eigentlich auch daran. Außer es liegen Jahre zwischen den Teilen. Dann würde ich aber frühzeitig einen ReRead einplanen,


8. Du willst deine Bücher nicht verleihen. Niemandem. NIEMANDEM. Wie lehnst du höflich ab, wenn jemand dich darum bittet?
In dem ich, Nein tut mir Leid, ich verleihe nichts mehr sage und dann nach bedarf erkläre wieso.


9. Leseflaute! Du hast im letzten Monat 5 Bücher angefangen und direkt wieder aufgegeben. Wie überwindest du diesen furchtbaren Zustand?
Ich lese eins meiner Lieblingsbücher und hoffe diese bringen mich wieder auf den Geschmack :)


10. Es gibt diesen Monat so, soooo viele Neuerscheinungen, die du unbedingt lesen willst - wieviele davon kaufst du tatsächlich?
Mhh, vielleicht eins oder zwei kommt immer darauf an, was ich vorhabe zu lesen. Da ich ja eigentlich weniger Bücher kaufen möchte, aber möchten wir das nicht alle^^  

 
11. Tja, nun hast du sie gekauft, und du konntest es ja kaum erwarten, sie zu lesen - wie lange sitzen sie jetzt auf deinem Regal rum, bis du sie wirklich liest?

Gute Frage, wenn ich mir ein Buch gleich nach dem Erscheinungstermin kaufe, versuche ich auch es bald zu lesen...




Kommentare:

  1. Hey Tanja,

    meine Antworten zu dem Tag gehen auch gleich online. Und rate mal wen ich unter anderem nominieren wollte :-D Man gut das ich deinen Post noch gesehen habe, so verzichte ich darauf dich noch mal damit zu nerven. Aber fühl dich trotzdem in deinem Herzen von mir getaggt ;-)

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *lach* Werde mir gleich mal deine Antworten anschauen :)

      Löschen
  2. Ein schöner Tag :) Ich muss den auch noch machen, bisher kam ich noch nicht dazu :/
    Liebst, Emme ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Emme,
      ich hab auch länger für ihn gebraucht^^

      Löschen
  3. Guten Morgen, Tanja!

    Schön, dass du mitgemacht hast. Bei vielen Fragen haben wir ja ähnliche Antworten, was an und für sich kein Wunder ist. :-)

    Bei Frage 4 finde ich es auch schrecklich, wenn das Format von einer Reihe umgestellt wird. Das tut dem Bücherregal weh.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare :-)
Manchmal braucht meine Antwort etwas , aber sie kommt ^^