Mittwoch, 15. Juli 2015

Nachtrag[Rezi] Tödliche Wahrheit - Veronica Roth

Lesemeinung zu Tödliche Wahrheit von Veronica Roth
[Nachtrag, gelesen Januar 2015]

Buchinfos:

ISBN: 978-3-570-16156-2
Seiten: 512
Format: Gebundenes Buch mit Schutzumschlag,
Verlag: cbt
Erscheinungsdatum:  10. Dezember 2012
Preis:  17,99 € (D) Kaufen


Reihe:  Die Bestimmung
Band 1: Die Bestimmung
Band 2: Tödliche Wahrheit
Band 3: Letzte Entscheidung



Klappentext:
Der Aufstand hat begonnen ...
In einer ungewissen Zukunft, in der die Fraktionen zerfallen, gibt es keine Sicherheiten mehr. Außer der einen: Wo auch immer ich hingehe – ich gehe dorthin, weil ich es will…
Drei Tage ist es her, seit die Ken mithilfe der ferngesteuerten Ferox-Soldaten unzählige Altruan umgebracht haben. Drei Tage, seit Tris' Eltern starben. Drei Tage, seit sie selbst ihren Freund Will erschossen hat – und aus Scham und Entsetzen darüber schweigt. Mit den überlebenden Altruan haben Tris und Tobias sich zu den Amite geflüchtet – doch dort sind sie nicht sicher, denn der Krieg zwischen den Fraktionen hat gerade erst begonnen. Wieder einmal muss Tris entscheiden, wo sie hingehört – selbst wenn es bedeutet, sich gegen die zu stellen, die sie am meisten liebt. Und wieder einmal kann es nur Tris in ihrer Rolle als Unbestimmte gelingen, die Katastrophe abzuwenden...Quelle



Vorsicht kann Spoiler zum ersten Band enthalten.

Wie auch schon im ersten Band, geht es hier sehr turbulent und Actionreich zu Sache. Es wird wieder aus der Sicht von Tris erzählt. Dies fand ich am machen Stellen schade, weil man so als Leser nicht mit bekommen, was wo anders passiert. Aber so erlebt man sehr nahe ihren inneren Kampf mit, der zwar verständlich ist, aber an machen Stellen auch etwas zu viel ist und festgefahren wirkt.

Ich habe das Buch zwar mit Spannung gelesen, aber wirklich mitreisen konnte es mich nicht. Vielleicht liegt es daran, dass ich mich nicht in die Charaktere hinein versetzen konnte und so ihr Handeln oft nicht verstanden habe. Besonders das von Tris, ihre Entwicklung fand ich echt schade und ich versteh nicht, wie sie mit so vielen Verletzungen überhaupt noch aufrecht laufen kann.

Die Wörter grausam und brutal dürfen bei der Beschreibung des Buches auch nicht fehlen. Hier sterben Menschen, eine Menge Menschen und die meiste Zeit wirkt es so, als sei es egal, passiert halt und weiter geht’s. Das Buch glänzt durch seine Dynamik, es wird nicht auf der Stelle verharrt, ein Ereignis trifft auf das nächste. Leider bleibt so kaum Zeit für Emotionen, es gibt sie zwar, aber ich finde sie kommen nicht so gut raus .Das zwischen Four und Tris nervt eher, weil es so kindisch rüber kommt, als dass es Emotionen bei mir hervorruft.
Das Ende hat es für mich auch noch mal raus gehauen. Ich dachte mir schon so etwas, war dann aber trotzdem noch überrascht und bin gespannt, wie es nun weiter geht und werde bald den letzten Band lesen.


Müsste ich das Buch mit wenigen Worten Beschreiben,
 würde ich sagen es ist: brutal, grausam, schnell und kalt. 








Kommentare:

  1. Hey!
    Ich mag die Bestimmung wirklich, aber leider hat die Reihe für mich wirklich abgebaut, Band 3 fand ich auch nicht wirklich gut.. :/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Lena, so ging es mir auch, würde leider immer schwächer....

      Löschen
  2. Huhu liebe Tanja,

    ich bin ja gespannt wie deine Meinung zum letzten Teil ausfällt. Mir hat es ja mit jedem Band weniger gefallen :(

    Glg
    Micha

    AntwortenLöschen
  3. Hi ;)
    Ich habe nur den ersten Band gelesen, aber den zweiten Film schon gesehen. Ich bin im Kino fast eingeschlafen, ist mir eindeutig zu viel action. ;)

    Liebe Grüße
    Jessi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *lach* Echt so schlimm. Hab den ersten gesehen und fand ihn nicht so toll, deswegen bin ich auch nicht so scharf auf Teil 2^^

      Löschen
  4. Hey!
    Tolle Rezi, ich bin voll deiner Meinung, mich konnte das Buch auch nicht so mitreisen. Der dritte Teil hat mir dann aber wieder besser gefallen. Ich bin schon gespannt drauf wie er dir dann gefällt.
    LG Becci <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Becci,
      ja beim 3 gehen die Meinungen stark auseinander....

      Löschen
  5. Huhu,
    der zweite Band fand ich noch richtig klasse und spannend :D nur bei dem letzten wahr ich einfach mega enttäuscht. Sehen meine Äuglein richtig und du hast den tollen Schuber dazu?
    Liebe Grüße
    Viki

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Viki,
      ja hab den Schuber, bin total Schuber verrückt^^ Leider ist meiner leicht kaputt, hab ich aber damals bei kaufen nicht gesehen und erst Monate später, als ich dann angefangen habe zu lesen und da war es zu spät zum zurück schicken.....Seitdem kontrolliere ich erst mal alles was ich neu kaufe^^

      Löschen
    2. Der Schuber sieht aber trotzdem richtig klasse aus :D, ich wünschte ich hätte damals schon gesehen das es den gibt, bevor ich "einzeln" angefangen habe. Das ist ärgerlich, mir geht das manchmal mit Büchern hier so, wenn ich die von Deutschland in die USA bestelle, sind manchmal die ecken ein wenig gedellt. Aber das von hier zurückzuschicken ist einfach zu viel Arbeit, dann nimmt man es eben hin...
      Liebe Grüße
      Viki

      Löschen
    3. Das ist auch ein Nachteil, wenn man "gleich" kauf und ließt, man weiß nie, ob es nicht am Ende einen tollen Schuber gibt :D Und man muss immer so lange auf den Nachfolger warten^^

      Löschen

Ich freue mich über eure Kommentare :-)
Manchmal braucht meine Antwort etwas , aber sie kommt ^^