Montag, 28. September 2015

[Rezi] Spinnenjagd von Jennifer Estep

Buchinfos:

ISBN: 978-3-492-26969-8
Seiten:432
Format:  Kartoniert
Verlag: Piper
Erscheinungsdatum:  10.11.2014
Preis:  12,99 € (D) Kaufen


Reihe:  Elemental Assassin
Band 1: Spinnenkuss
Band 2: Spinnentanz
Band 3: Spinnenjagd
Band 4: Spinnenfieber
Band 5: Spinnenbeute

Klappentext:
 Als Auftragskillerin hat "die Spinne" Gin Blanco schon vielen Menschen das Licht ausgeblasen. Jetzt ist sie im vorzeitigen Ruhestand - wobei sie guten Freunden gerne noch den ein oder anderen Gefallen tut. Doch niemals wird sie ihren Frieden finden, solange Mab Monroe noch lebt, die gefährlichste und einflussreichste Frau Ashlands, die mit ihrer Feuermagie Gins Familie ermordete. Glücklicherweise steht ihr der absolut unwiderstehliche Owen Grayson bei ihrem Rachefeldzug zur Seite ...
. Quelle



Band 1 und 2 wurden von mir verschlungen und so habe ich mich auch voller Vorfreude auf Band 3 gestürzt. Welches für mich bis jetzt das bester Buch der Reihe ist.

Bereit für einen Abend voller Mord und Chaos?
Seite 193

Jennifer Estep hat es wieder geschafft mich in die düstere Welt von Ashland zu entführen. Innerhalb eines Tages habe ich das Buch verschlungen, so spannend und fesselnd fand ich es. Manchmal konnte ich es kaum erwarten, die Seite um zu blättern, so begierig war ich darauf zu erfahren wie es weiter geht. Die düstere Kulisse hat mich völlig in ihren Bann gezogen. In meinem Kopf entstand, wie auch schon bei seinen Vorgängern ein wunderbares Kopfkino. Jennifer Estep mausert sich zu meiner Lieblingsautorin, so sehr gefällt mir ihr Schreibstil und die Art, wie sie ihre Charaktere gestaltet.


Außen dunkel und knusprig, mit einem inneren so weich wie ein Marshmallow.
....Ich bin kein verdammter Marshmallow...
Seite 162

Die Charaktere sind mein Highlight in ihrer Elemental Assassin Reihe. Gin wirkt zwar wie eine eiskalte Killerin und doch hat sie ein gutes Herz. Ich kann sie und ihr Handeln oft sehr gut verstehen. Sie ist für mich ein sehr starker und gefestigter Charakter. Außerdem finde ich ihren Humor toll. Es kann ihr noch so schlecht gehen, sie hat immer einen frechen Spruch auf den Lippen. Finn mag ich auch sehr gerne, der gute Freund, der ihr den Rücken frei hält und was noch wichtiger ist, immer zu ihr hält.  Neu dazu gekommen ist Owen Grayson, ich möchte gar nicht zu viel über ihn verraten, nur so viel, ich bin verliebt *.* Er ist ein ganz toller Mann und er und Gin, wie sie zusammen agieren sind großartig. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht über die beiden zu lesen. Ich bin immer noch beeindruckt von ihm und am schwärmen.


Die Handlung der Geschichte geht nach dem gleichen Prinzip voran. Jemand macht ärger und muss beseitigt werden, dies läuft mal mehr und mal weniger erfolgreich. Vieles war mal wieder zu erahnen, aber dies hat mich nicht gestört. Trotzdem fand ich es sehr spannend. Und als ich dann merkte, dass ich mit meinen Vermutungen recht hatte, war ich weder enttäuscht oder angeödet, sondern trotzdem verblüfft, geschockt oder gerührt.  Ich konnte so tief in die Geschichte abtauchen, dass alle Emotionen auch bei mir als Leserin ankamen, was möchte man mehr?


 Das Buch ist kalt, hart und schnell, genauso wie Gin.
Trotzdem hat es mir alle Möglichen Emotionen entlockt,
von Überraschung zu Mitleid, hin zu Freude und letztendlich auch ein paar Tränchen.
 Eine Lesegenuss, die Reihe macht süchtig !

Kommentare:

  1. Hey Tanja :)
    Da gefällt jemandem die Reihe min. genauso gut wie mir :D
    Deine Rezi ist auch total super geworden <3
    Ich bin mal gespannt, wie dir der 4. gefallen wird, den fand ich jedenfalls genauso gut wie die ersten Bände :-))

    LG<33
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Anna,
      bin so auf Seite 150 und wie nicht anders zu erwarten wieder Top :-)
      Dankeschön, werde mir später gleich mal deine durch lesen um zu schauen ob du Owen auch so toll fandest ;-D
      Lg

      Löschen
  2. Hi ;)
    von der Reihe habe ich bis jetzt noch nichts gehört, klingt aber echt interessant, wenn auch ein wenig zu rasant. Ich werde sie mir mal genauer anschauen!

    Liebe Grüße
    Jessi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Jessi,
      ok :-) Man schaun, ob ich sie dann auch bald bei dir sehe ;)
      Lg

      Löschen
  3. Heyho,

    ich hab mir die Rezi jetzt nicht durchgelesen, da ich die Vorgänger nicht gelesen habe (jedoch noch vorhabe). Aber du musst mal oben rechts nach deinen Follower-Buttons schauen. Die sitzen so, dass ich, zumindest auf meinem Macbook, die doofe Cookie-Meldung nicht wegblicken kann.

    LG
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sonja,
      ohh, Danke fürs Bescheid sagen, das ist dann natürlich doof. Ich finde diese Meldung so nervig, gerade wenn man oft mit dem Handy am stöbern ist * Augen verdreht*
      Werde mich gleich mal drum kümmern und es zum Anlass nehmen, die endlich verschwinden zu lassen, war bis jetzt zu faul dazu^^

      Liebe Grüße

      Löschen
  4. Hey ;)
    Da kann ich mich ja auf die nächsten Bände freuen. Eigentlich wollte ich die Reihe weiter lesen, aber bisher kam ich nie dazu...
    Naja, vielleicht findet sich in nächster Zeit mehr Zeit. :D
    Liebe Grüße,
    Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Lena,
      ja da kannst du dich wirklich drauf freuen ;)
      Liebe Grüße

      Löschen
  5. Hey Weinlachgummi du hast recht mit Owen der ist so verdammt hot / Sexy und noch mehr Oh Gott ich kann nicht auf hören mit lesen wenn er dabei ist.
    Gruß Barbara
    https://mybookseriemovieblog.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare :-)
Manchmal braucht meine Antwort etwas , aber sie kommt ^^