Samstag, 5. Dezember 2015

Nachtrag[Rezi] Percy Jackson - Der Fluch des Titanen Rick Riordan

Buchinfos:

ISBN: 978-3-551-55554-0
Seiten: 368
Format: Gebunden
Verlag: Carlsen
Preis: 16,90  € (D) Kaufen



Reihe: Percy Jackson
Band 1:Diebe im Olymp
Band 2:Im Bann des Zyklopen
Band 3:Der Fluch des Titanen
Band 4:Die Schlacht um das Labyrinth
Band 5:Die letzte Göttin

Klappentext:
Die Götter des Olymp befürchten das Schlimmste, denn die Titanen rüsten zum Krieg! Percy und seine Freunde müssen bis zur Wintersonnenwende die Göttin Artemis befreien, die in die Klauen der finsteren Mächte geraten ist. Dabei müssen sie gegen die gefährlichsten Monster der griechischen Mythologie antreten - und geraten selbst in tödliche Gefahr. Aber mit Percy haben die Titanen nicht gerechnet. Dabei weiß doch inzwischen jeder, dass er mit allen Wassern gewaschen ist - schließlich ist er der Sohn des Poseidon!
Quelle

 
[Nachtrag: Gelesen Januar 2015]


Der Einstieg viel mir etwas schwer, weil der 1 und 2. Teil schon etwas länger her waren. Doch nach ein paar anfänglichen Überlegungen, kam ich schnell wieder in das Percy Jackson Universum.

Super fand ich wieder den Humor, beim lesen musste ich öfters schmunzeln. Auch ging wieder alles sehr schnell, nie wurde lange auf der Stelle verweilt. Dadurch und durch die vielen Kampfszenen fehlte mir aber auch irgendwie was. Die Tiefe. Die Gruppe rennt von einem  Schlamassel ins nächste, wobei anhalten und nachdenken auch mal gut gewesen wäre. Dafür kam aber keine Langeweile auf.

Aber alles in allem, ist es ein schönes Fantasy Buch, gerade für jüngere Leser. Voller Abenteuer, Spannung und Freundschaft und ich bin gespannt wie es weiter gehen wird.

Und mein Liebling ist Bessie oder BlackJack, wirklich schwer, ach am Liebsten hätte ich beide :-)


 





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über eure Kommentare :-)
Manchmal braucht meine Antwort etwas , aber sie kommt ^^