Sonntag, 29. Januar 2017

[Neuzugang] Januar die Zweite

 

Hallo ihr Lieben,
heute habe ich wieder meine Neuzugänge für euch. Mein Vorsatz, diese nun regelmäßig zu posten klappt schon mal^^  Meine Neuzugänge einzuschränken noch nicht so ganz.  Aber ich arbeite dran :-)
Es sind ganze 13 Bücher geworden, ohne die Arvelle Bestellung wäre der Schnitt um einiges besser, aber was soll ich sagen, Lagerausverkauf.


Jojo Moyes Sammlung


Von der Autorin habe ich fast alles gelesen, deswegen mussten auch diese zwei bei mir einziehen, um die Sammlung zu vervollständigen.

Im Schatten das Licht, habe ich gestern ausgelesen und es hat mir sehr gut gefallen, kein Ein ganzes halbes Jahr, aber dieses zu Toppen ist auch schwer. Trotzdem sehr schön zu lesen.






M. Leighton Sammlung

Auch hier ging es um die Autorin.

Band 1 der All the Pretty Lies Reihe habe ich bei der Blogtour gewonnen.
Währenddessen habe ich schon Band 2 gelesenen, zuerst fand ich es nur solala, doch gegen Ende konnte es noch mal richtig Punkten.


P.S schaut noch jemand iZombie?


Reihen aufstocken


Diese beiden mussten bei der Arvelle Bestellung einfach in den Warenkorb. Nun hab ich die Mythos Academy Reihe endlich vollständig im alten Design.

Und die Alice im Zombieland Reihe auch fast vollständig als HC Ausgabe, fehlt nur noch Band 4.






Der Warenkorb war noch zu leer


Diese zwei sind dann auch noch in den Warenkorb gewandert. Atemnot von Ilsa J.Bick wollte ich schon lange mal lesen, nachdem ich ihre Ashes Reihe gelesen hatte

Und Liebe ist was für Idioten wie mich, allein schon der Titel. Außerdem habe ich im Sommer mal in das Hörbuch reingehört.




Zitate Puzzle und Revolution

Songs of Revolution ist dann auch noch in den Warenkorb gewandert, dieses Schmuckstück hatte ich schon seit erscheinen im Auge.

Das Reich der sieben Höfe. Was soll ich sagen, ich hatte etwas angst davor es zu lesen, zu hohe Erwartungen führen oft zu  Enttäuschungen, ihr versteht bestimmt. Aber gestern habe ich mich dann getraut und diese Die Schöne und das Biest Anlehnung ist einfach toll.




Hier geht es heiß her

Zumindest vermute ich dies bei Rock my Heart, dieses Schätzchen durfte gestern bei mir einziehen, das Festival Bändchen fand ich ein tolle Beigabe.

Dragon Flame habe ich bei der tollen Lovely Books Aktion gewonnen, aus der Reihe habe ich nur Band 1 gelesen, deswegen war der Einstieg etwas schwer, so viele Namen^^ Aber nun hab ich wieder den Überblick.




Das beste zum Schluss


Daniel is Different habe ich bei der Leserunde auf LB gewonnen.

Ein richtig tolles Buch, die Rezension dazu ging gestern online * Hier*







Habt ihr auch schon welche davon gelesen?




Kommentare:

  1. Hey Tanja,

    Jojo Moyes ist auch bei mir diesen Monat auch eingezogen ♥
    Wünsche dir viel Lesevergnügen.

    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Charleen,
      Dankeschön. Hast du es auch schon gelesen?
      Ich werde die Augen nach deiner Rezension offen halten :-)
      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Huhu liebe Tanja,

    uiuiui du machst mich jetzt so MEGA neugierig auf Das Reich der sieben Höfe. Ich habe nämlich auch riesige Angst davor, dass meine Erwartungen an das Buch zu hoch sind.
    Songs of Revolution fand ich nicht schlecht. Es war jetzt nicht überragend, aber die Idee ist mal was anderes.
    Atemnot ist ein richtig tolles Buch, da wünsche ich dir ganz viel Spaß mit.
    Wirst du die Mythos Academy bald weiterlesen?

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sandra :-)
      Verstehe ich gut, bis jetzt finde ich die Idee sehr schön, Die Schöne und das Biest, in eine High Fanatsy Welt mit Fae hinein zusetzen. Außerdem lässt es sich extrem flüssig lesen :-) Als mir bewusst wurde, dass der Märchen Zusammenhang so hoch ist, musste ich gleich an die denken^^ Da du Die Schöne und das Biest ja so magst. Bis jetzt kann ich es dir nur empfehlen, wobei die Erwartungen nicht zu Hoch setzen ja nicht verkehrt ist. So wird man dann positiv überrascht :-)

      Songs of Revolution fand ich auch von der Idee interessant, weißt du grad, ob es eine Reihe ist, vermutlich schon^^

      Dankeschön, darauf bin ich schon gespannt, seit es auf LB eine riesige Lese Challenge dazu gab^^

      Zur Mythos Academy Reihe, ich fand Band 1 ja auch nicht so dolle, also im Vergleich zu den anderen Büchern von ihr. Deswegen weiß ich es nicht so genau. Aber wenn mich nun Lust darauf bekomme, kann ich sie alle am Stück lesen^^ Und zum Glück in der gleichen Ausgabe :-D Ich hasse es, wenn man dann den letzten Band nicht mehr kaufen kann, oder nur noch für das Dreifache z.B wie bei der Grisha Reihe :(

      Ganz liebe Grüße

      Löschen
    2. Jaaa, das Buch spricht mich voll an. Zum einen ist es von Sarah J. Maas zum anderen handelt es von die Schöne und das Biest <3<3<3 Aber ich versuche jetzt meine Erwartungen herunter zu schrauben und rede mir einfach ein, dass das Buch bestimmt nicht so gut ist. :-D
      Wie weit bist du schon?

      Es ist eine Dilogie und ich fand Band 2 sogar etwas besser als Band 1. Allerdings kann man auch wunderbar nach Band 1 aufhören. Denn Band 2 spielt (ich glaube) 10 Jahre nach Band 1. Das fand ich übrigens richtig genial, da man sich oft nach einer Reihe oder einem Buch wünscht zu wissen was die Zukunft für die Charatere bereit hält.

      Atemnot habe ich in einer LR gelesen und das Buch hat sich perfekt dafür geeignet.

      Ich bin auch ein Fan von einem einheitlichen Format. Am schlimmsten finde ich es, wenn mitten in einer Reihe das Cover geändert wird wie z.B. bei Throne of Glass oder Unsterblich.
      Ich weiß allerdings nicht, ob deine Nerven es wirklich durchhalten die MA Reihe in einem Rutsch zu lesen. Ich hätte es nicht gekonnt :-D

      Ganz liebe Grüße

      Löschen
    3. Hallo Sandra,
      ich bin nun auf Seite 300. Um deinen Vorsatz nicht zu gefährden, werde ich nun nicht mit dem schwärmen anfangen ;-D

      Danke für die Info. Stimmt, je nach dem wie gut mir die Geschichte gefallen hat, würde ich dann gerne wissen wie es weiter geht. Oder wenn vieles in der Welt im Umbruch war / ist, wie es sich dann entwickelt hat.

      Ja, ich auch, mit ging es so bei der Spinnen Reihe und bei Falling Kingdoms. Bei der Grisha Trilogie ist es echt übel. Band 3 gibt es nur noch für 120€ als HC zu kaufen und als TB wird es wohl nie raus kommen, so kann man nur das eBook kaufen oder es auf englisch lesen. Darüber hab ich mich echt geärgert. Da soll noch mal jemand komisch Fragen, wieso ich Band 3 einer Reihe kaufe, ohne je Band 1 gelesen zu haben. Genau wegen so was :-D

      Ganz liebe Grüße

      Löschen
    4. :-D Das ist sehr rücksichtsvoll von dir ;-)

      Waaaas? Ich wusste gar nicht, dass es die Grischa Reihe nicht mehr als HC zu kaufen gibt. Ich selbst habe nämlich nur Band 1 als HC. Da muss ich gleich mal stöbern gehen. Ich bin doch auch so ein Reihensammler. Und die Reihe zählt zu meinen absoluten Lieblingsreihen!!
      Und ja, da merkt man erst wie sinnvoll es doch sein kann, Bücher gleich in einem Rutsch zu kaufen. ;-)

      Löschen
  3. Hallo Tanja,

    das mit dem Vorsätzen ist immer so eine Sache ;) und daher mache ich das erst gar nicht :D :D Es freut mich aber, dass es bei dir relativ gut funktioniert.

    Von der "Alice..."-Reihe habe ich bisher nur den 1. Band gelesen, welcher mir schon gut gefallen hatte, aber die anscheinend übertriebene Liebes-/Dreiecksbeziehung im 2. Band haben mich bisher vom weiterlesen abgehalten.

    An "Atemnot" von Ilsa J.Bick und "Liebe ist was für Idioten wie mich" wirst du deine Freude haben. Beide Bücher haben wir gut gefallen.

    Auf deine Meinung zu "Das Reich der sieben Höfe" bin ich schon gespannt, da ich hier noch am überlegen bin. Das Cover ist ja mal schon zum niederknien :)

    "Daniel is Different" werde ich wahrscheinlich im Laufe des Februar lesen und bin gespannt auf die Geschichte.

    Ich wünsche dir viel Spaß und liebe Grüße,
    Uwe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Uwe,
      ich bin bei den Vorsätzen auch nicht so fest gelegt, sehe sie eher als eine grobe Richtlinie oder als Wünsche. Letztendlich macht ja doch, was man will oder wozu man die Zeit hat^^

      Witzig, von dieser übertriebenen Liebes-/Dreiecksbeziehung habe ich auch schon gehört. Wobei ich keine Rezis dazu gelesen habe, ich glaube einfach durch Kommentare und TAGs :-D Bei so einen Buch, erwarte ich dann eher, dass die Story im Vordergrund steht. Ich glaube dies hat mich bis jetzt davon abgeschreckt, die Reihe überhaupt anzufangen.

      Schön zu hören, auf die beiden freue ich mich schon. Auch, weil sie Einzelbände sind, da geht man nicht wie so oft die " Verpflichtungen" einer Reihe ein :-D

      Mit "Das Reich der sieben Höfe" habe ich erst gestern angefangen und bis jetzt finde ich es richtig gut, von der Story und dem Lesefluss. Bei dem Cover gab es ja starke Proteste, weil viele Fans lieber die Orginal Cover wollten. So wie auch bei der Throne of Glass Reihe. Ich finde es auch schön, nur dieser durchsichtige Umschlag macht das fotografieren nicht gerade einfach^^

      Vielen Dank und Dir noch einen schönen Sonntag


      Löschen
  4. Huhu,
    oh, dass sind wirklich tolle Neuzugänge. Ich bin ja besonders auf "Das Reich der sieben Höfe" gespannt. Das ist ein Buch, dass definitiv bei mir einziehen wird. Auf Daniel is different bin ich seit deiner Rezi sehr neugierig. Es sieht schon besonders aus und wenn der Inhalt dann noch so ist... Von Jojo Mores habe ich bisher nur Ein ganzes... plus deren Fortsetzung gelesen. Die anderen haben mich bisher nicht so angesprochen, aber das Neueste... mal sehen.
    Ich liebe Neuzugänge Posts. Toll, dass ich jetzt auch immer deine sehen kann.

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sarah und Dankeschön.

      Ich mag Neuzugänge Beiträge auch sehr gerne, da kann immer so schön stöbern und entdeckt tolle Bücher.

      Ich freu mich, dass ich dich auf Daniel is Different neugierig machen konnte. Das Buch liegt mir schon ein bissl am Herzen und da freue ich mich, wenn ich bei jemanden Interesse wecken konnte☺
      Ich bin gespannt, was du dann zu Das Reich der sieben Höfe sagst. Ich finde es bis jetzt richtig toll.
      Wenn du Pferde magst, könnte das neue von Jojo Moyes was für dich sein. Aber ich finde nach der Story von Ein ganzes halbes Jahr ist es echt schwer, noch mal so etwas zu schaffen. Man vergleicht leider immer, wenn auch unbewusst.
      Liebe Grüße

      Löschen
  5. Hallo liebe Tanja,

    wow was für wundervolle Bücher! *.*
    "Rückkehr ins Zombieland" fand ich richtig klasse! Vom 4.Band kann ich dir leider nur abraten, da er mir überhaupt nicht gefallen hat und das obwohl ich eigentlich ein großer Fan von der Reihe bin und gerade Frosty richtig gerne mag.
    Ebenfalls richtig gut fand ich "Atemnot", "Frostkiller" und aaaaaah "Das Reich der sieben Höfe". *-* Ich hab es auf englisch gelesen und der zweite Band war sogar unter meinen Jahreshighlights 2016. :D

    Ich wünsch dir viel Lesespaß!
    Alles Liebe,
    Jasi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jasi :)
      Danke für den Rat, dann werde ich lieber nicht nach ihm Ausschau halten und ihn mir nur kaufen, falls er mir wirklich günstig über den weg läuft, der Vollständigkeitshalber.

      Ich bin grad mitten in Das reich der sieben Höfe und bei dem Gedanken, noch 2 Jahre zu warten um zu wissen wie es Endet, werde ich ganz traurig. Hab mich leider etwas selbst gespoilert, als ich Bilder dazu auf Insta und Printa angeschaut habe und nun bin ich sooooo gespannt und neugierig, wie es dazu kommen wird. * Arrg* :-D
      Da beneide ich dich etwas um deine guten Englischkünste :)

      Dankeschön :-) Ganz Liebe Grüße

      Löschen
  6. Huhu :)

    "Liebe ist was für Idioten. Wie mich" durfte bei Arvelle auch in den Warenkorb und wird wahrscheinlich gleich noch angefangen :)
    "A Court of Thorns and Roses" wollte ich eigentlich auf Englisch lesen, aber jetzt, wo die Übersetung in greifbarer Nähe ist und ich auch das Cover so wunderschön finde, bin ich echt am Überlegen :D Mal sehen, wie es dir gefällt!

    Viel Spaß beim Lesen!

    Liebe Grüße
    Chianti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Chianti,
      ahh noch jemand der da nicht widerstehen konnte :-)
      Die Wahl zwischen deutsch und orginal ist schwer finde ich, wenn man gut englisch kann, ist wohl das orginal besser, da man nicht so lange warten muss und der Stil nicht verfälscht wird. Aber ganz allgemein kann ich sagen. Lesen lohnt sich. Die Schöne und das Biest trifft auf Throne of Glass :)
      Dankeschön und ganz Liebe Grüße

      Löschen
  7. Huhu Tanja,
    Liebe ist was für Idioten wie mich und Atemnot waren ja zwei Bücher, die ich richtig gerne gelesen habe. Wobei beide so gar nicht miteinander zu vergleichen sind. Ich bin wirklich so gespannt, wie dir die Geschichten gefallen. :o)

    Ganz liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tanja,
      auf die beiden Bücher freue ich mich auch schon sehr. Dass du die beiden Bücher mochtest, hatte ich noch im kauf und dies hat vermutlich auch dazu beigetragen, dass sie bei Arvelle in meinen Warenkorb gewandert sind^^
      Liebe Grüße

      Löschen
    2. Huhu Tanja,
      :o)))))) jetzt drücke ich mal beide Daumen, dass sie dir auch so gefallen :o))))))))

      Ganz liebe Grüße
      Tanja :o)

      Löschen
  8. Huhu Tanja.

    Uiii, ich war wohl schon länger nicht mehr da, denn deinen neuen Header kannte ich bis eben noch nicht. Sehr schlicht, aber dennoch sehr hübsch.

    Songs of Revolution liegt bereits auf meinem SuB. Die Story klingt total interessant. ich hoffe ich werde bald dazukommen es zu lesen.

    Rock my Heart steht auf meiner Wunschliste. Klingt ganz nach meinem Geschmack und wird sicher bald bei mir einziehen xD

    Liebe ist was für Idioten, wie mich habe ich bereits gelesen und es war ein ganz tolles Buch.

    Wünsche dir viel Spaß mit deinen neuen Schätzen und viel Lesezeit.

    LG Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Diana,

      Dankeschön,hatte nach bald 2 Jahren Lust auf was neues^^ und hab mich dann vor ein paar Tagen dran gesetzt. Außerdem mag ich diese Wasserfarbenbilder im Moment total :-D

      Dies hoffe ich bei Songs of Revolution auch :)

      Dann wünsche ich dir viel Spaß mit Rock my Heart, habe es schon begonnen und na ja, ist bis jetzt sehr "Genre Typisch" Aber hoffe, da kommt noch was eigenes, sind ja noch gut 250 Seiten.

      Allein schon den Titel von Liebe ist was für Idioten, finde ich so genial.

      Ganz liebe Grüße

      Löschen

Ich freue mich über eure Kommentare :-)
Manchmal braucht meine Antwort etwas , aber sie kommt ^^