Montag, 27. Februar 2017

[Montagsfrage] Positiv überrascht





Hallo ihr
heute mache ich wieder bei der Montagsfrage von Buchfresserchen mit. Dort findet ihr alle Infos zu der Aktion. Die heutige Frage lautet.

Gibt es ein Buch, das dich positiv überrascht hat, von dem du es nie erwartet hättest?



Da fällt mir zuerst die Twilight Saga ein. Diese habe ich erst sehr spät gelesen, mit 26. Davor habe ich einen Bogen um diese Bücher gemacht, weil ich dachte sie wären mir viel zu na ja Teenanger Große Liebe Weltschmerz mit Vampiren. Aber ich war dann ganz gefesselt von der Geschichte, konnte mich dann doch sehr mitreisen.

Danach kam mir die After Reihe in den Sinn. Ich hätte nicht gedacht, das mir dieses Genre zusagt. Bücher in denen nur die Liebesbeziehung im Fokus steht, habe ich davor so gut wie immer gemieden. Doch auch hier war ich richtig gefesselt. Ok, auch extrem genervt. Aber es war definit ein Erlebnis die Reihe zu lesen.


Welches Buch hat euch überrascht ?
Last mir gerne eure Links da, wenn ihr auch mit macht.

Kommentare:

  1. Guten Morgen

    Ja, die Twilight Saga konnte mich auch begeistern.

    Liebe Grüße,
    Gisela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dir auch einen Guten Morgen Gisela,
      schön zu hören.
      Ich dachte erst fälschlich, es wäre nur was für Teeni Mädchen^^
      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Hi :)

    Ja, bei Twilight war ich mir auch erst unsicher... Theoretisch fand ich die Filme echt toll, auch wenn ich die Schauspieler leicht lächerlich fand und es eine seltsame Vorstellung war, dass Vampire glitzern xD
    Doch dann habe ich das Buch begonnen und es war viel besser als die Filme (wie es eigentlich immer ist ;) )

    Liebe Grüße
    Clary von buecherportalezwischendenwelten.wordpress.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Clary,
      die Schauspieler fand ich auch nicht so gut. Irgendwie immer der gleiche Blick :-D
      Oja, fast immer ist das Buch besser.
      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Huhu,

    Twilight hat mich nicht überrascht. Solche Geschichten sind genau mein Ding. Allerdings hätte ich nicht gedacht, dass ich sie nach dem 2. Lesen so schwach find (ausser Band 1).

    After komme ich erst gar nicht in Versuch. Das ist überhaupt nicht mein Ding.

    Hier ist mein Beitrag:

    https://lesekasten.wordpress.com/2017/02/27/montagsfrage-70-positive-buchueberraschung-die-du-so-nie-erwartet-haettest/

    LG Corly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Clory,
      habe kürzlich erst mit einem reread der Twilight Bücher angefangen, bis jetzt aber nur den ersten geschafft.
      Schaue gleich mal bei dir vorbei
      Liebe Grüße

      Löschen
    2. okay, da bin ich gespannt wie es weiter bei dir läuft.

      Löschen
  4. Huhu Tanja,

    stimmt, von "Twilight" war ich damals auch positiv überrascht, obwohl ich sie eher als du gelesen habe. Im Nachhinein überrascht mich aber am meisten, wie ich zu dieser Reihe gekommen bin: sie war eine Empfehlung meines Ex-Freundes, der sonst eher gar nicht für Herzschmerz und Schnulz zu haben ist. :D

    Montagsfrage auf dem wortmagieblog
    Viele liebe Grüße,
    Elli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Elli,
      oh, die Empfehlung von deinem Ex Freund ist wirklich eher ungewöhnlich :-D
      Schaue gleich bei dir vorbei.
      Liebe Grüße

      Löschen
  5. Huhu,
    ich muss dir wirklich zustimmen, die "Twilight"-Reihe hat mich auch sehr positiv überrascht. Ich habe diese Reihe allerdings sehr früh, schon mit 13(?) gelesen, das waren meine ersten richtigen Bücher, die ich gelesen habe. Von der After-Reihe habe ich auch schon einiges gehört, es spricht mich aber nicht so an, obwohl ich eigentlich sehr gerne in diesem Genre rumstöbere.
    Hier auch mein Beitrag dazu, wenn du mal vorbeischauen willst :)

    Liebe grüße
    Tanja ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tanja,
      meine ersten richtigen Bücher waren eher im Thriller und Horror Bereich ( King) deswegen hätte ich damals auch nie gedacht, dass mich Twilight so fessel könnte^^
      Danke für deinen Link, werde gleich vorbei schauen.
      Liebe Grüße

      Löschen
  6. Hallo,

    "Twilight" hat mir gefallen, aber überrascht hat es mich nicht. Das gibt es aber auch recht selten.

    Mein Beitrag

    Ganz liebe Grüße aus Tirol
    Marie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marie,
      dann bin ich gespannt welches Buch dich positiv überraschen
      konnte.
      lg

      Löschen
  7. Hey Tanja,
    bei Twilight ging es mir genauso wie dir.
    Allerdings mache ich um die After-Reihe immer noch einen großen Bogen. Ich finde die Autorin wirklich unglaublich sympathisch, aber die Bücher möchte ich nicht lesen. ;)

    Ich wünsche dir einen tollen Abend!

    Ganz lieben Gruß
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Steffi,
      die After Reihe kostete mich auch viele Nerven, weswegen ich es verstehe^^
      Liebe Grüße

      Löschen
  8. Hallo Tanja,
    Twilight mochte ich auch sehr.
    Liebe Grüße
    Lilly

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare :-)
Manchmal braucht meine Antwort etwas , aber sie kommt ^^