Montag, 17. April 2017

[Travel] London is calling *kleine Pause*

Hallo ihr Lieben,

morgen früh geht es für mich auf nach London.Wegen meiner Flugangst habe ich mich für eine Busfahrt entschieden und wie heißt es so schön, eine Bus fahrt die macht Spaß. Ich bin ja mal gespannt, ob ich dies nach fast 18 Stunden fahrt auch noch so sehe. Aber ich habe mir schon eine Playliste bei Deezer angelegt und mir das Hörbuch von Die geliehene Zeit ( Outlander2) und Nur ein Tag runter geladen.Lesen kann ich leider nicht, da wird mir immer schlecht.

Doch für meinen Aufenthalt habe ich mir schon ein paar eBooks rausgesucht, diese hier sind es geworden.
https://s3-eu-west-1.amazonaws.com/cover.allsize.lovelybooks.de/9783646603095_1491524215000_xxl.jpgIn der Liebe ist die Hölle losEvery Little Thing - Mehr als nur ein Sommer

Ich habe zwar ein paar Beiträge vor geplant, aber da ich nicht weiß, wie es mit dem Wlan und der lieben Zeit funktioniert, kann es gut sein, dass es hier ruhig wird. Also Bitte nicht böse sein, wenn eine Antwort länger auf sich warten lässt.

Am Dienstag den 25. April werde ich wieder kommen. Heißt ich darf mich auf 6 Tage London freuen. Und ich habe mir auch schon so einige Ausflugsziele rausgesucht. Da ich wieder alleine reise, bin ich gerade auch ziemlich aufgeregt. Für die Übernachtungen habe ich mich für ein Hostel entschieden, welches in einem alten Gerichtsgebäude ist. Klang ziemlich cool und die Bewertungen passten für mich auch. Clink78 falls es jemanden was sagt. Ich war extrem unschlüssig für welchen Schlafsaal ich mich entscheiden soll, 6, 8, 10 oder 12 Bettenzimmer und gemischt oder nur Frauen. Da ich mit meiner Entscheidung zu lange gewartet habe, waren die only Female Räume dann schon besetzt, so habe ich mich für einen gemischten 6 Betten Raum entschieden. Wie heißt es so schön, Life Begins At the End Of Your Comfort Zone.

 
Als ich dann später gelesen habe, dass für allein reisende Frauen die Frauenzimmer empfohlen werden, dachte ich nur. Hätte ich mal früher lesen solln. Aber ich denke mir, passieren kann immer etwas. Es gibt immer schlechte Menschen und lieber passiert mir was beim versuch mein Leben zu leben, als dass ich ängstlich Zuhause in meinem Trott hocke und nur existiere. Diesen Gedanken habe ich mir auch im Bezug auf die jüngsten Anschläge verinnerlicht. Trotzdem versuche ich natürlich so sicher wie möglich unterwegs zu sein und habe mich zum Beispiel über Stadtviertel informiert, die man lieber meiden sollte und solche Sachen. Ich fühl mich gut vorbereitet und hab auch nicht mehr bedenken als sonst.

Auf Instagram wird es immer wieder Bilder geben und wenn ich wieder da bin natürlich auch hier einen Bericht mit vielen Bilder.

Wünsche euch eine schöne Zeit




Kommentare:

  1. Hey Tanja,
    ich wünsche Dir einfach einen tollen Trip & natürlich auch, dass du heil wieder ankommst :D
    Aber ich denke, das kriegst du hin. Der Spruch "Life begins.." ist toll & stimmt auch, denke ich mal ;-) Also ganz viel Spaß :)

    PS: Im Bus kann ich auch nicht lesen, da wird mir auch schlecht :3
    LG ♥
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Anna :)
      Vielen Dank 💕
      Ich denke auch, auf jeden Fall bin ich danach um ein paar Erfahrungen reicher^^

      P.s ich hab mal gehört, dass total vielen Menschen im Bus und Auto beim Lesen schlecht wird. Weil der Gleichgewichtssinn durcheinander kommt , da die Augen beim Lesen einen festen Punkt fixieren, sich die Umgebung aber bewegt :-D
      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Hallo Tanja,
    ich bin auch gerade heute von meinem Urlaub auf Kreta zurückgekommen. Da lese ich dann hier, dass du nach London aufbrichst :o) Was für ein Zufall. Ich war schon zwei Mal in London. Die Stadt ist so unglaublich toll. Ich wünsche dir auf jeden Fall (auch, wenn das hier vermutilch erst danach liest) eine wunderschöne Zeit.
    Ich könnte mir vorstellen, dass du in deiner Unterkunft auch einige interessante Leute kennenlernen willst. Ich würde da jetzt auch mal hoffen und davon ausgehen, dass es nicht gleich die schlimmsten Menschen sind, die da bei dir unterkommen.

    Wirst du im Anschluss einen Bericht schreiben? Ich hoffe, dass du viele schöne neue Eindrücke sammelst.

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tanja und Dankeschön.
      oh, in Kreta war es bestimmt auch schön, oder?

      Du warst schon zweimal in London, cool. Ich denke auch, dass es da bestimmt einige interessante Leute gibt. Vielleicht treffe ich wie in Schottland wieder jemanden aus meiner Stadt :-D

      Ich habe vor danach wieder einen Bericht zu schreiben und hoffentlich auch mit vielen Bildern.

      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Huhu,

    oh da wünsche ich dir viel Spaß. London ist ne tolle Stadt. Ich hoffe du schaffst es dir viel anzuschauen.
    Und mach dir nicht zu viele Sorgen. Während meines Auslandsjahres in Australien und Neuseeland habe ich auch öfters in gemischten Zimmern geschrieben. Die meisten Backpacker die da absteigen sind total nett. Ich vermisse diese Art zu Reisen sehr. Aber jetzt mit kleinem Kind ist natürlich eine andere Art Urlaub angesagt. Also lebe dein Leben noch.
    Und vor Anschlägen kann man sich eh heutzutage nicht mehr sicher sein. Jetzt sind sie dort wenigstens in höchster Alarmbereitschaft.

    Viel Spaß und viele Grüße, Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Julia,
      Dankeschön. Hoffe ich auch, aber ich hab mich schon drauf eingestellt, dass ich vermutlich nicht alles schaffe^^

      Sehe ich auch so. Solange man seinen gesunden Menschenverstand benützt und auf sein Bauchgefühl hört. Und das mit der erhöhten Alarmbereitschaft dachte ich mir auch. Wie du schreibst, heutzutage kann überall diesbezüglich was passieren.

      Ja mit einem kleinem Kind sind Hostel und Co. nicht so ideal ;)

      Liebe Grüße

      Löschen
  4. Ich wünsche dir ganz, ganz viel Spaß und gute Reise! :)

    AntwortenLöschen
  5. Hey liebe Tanja,

    ich wünsche dir auch einen ganz tollen Urlaub. Und ich finde es wirklich toll von dir, dass du alleine reist und in ein gemischtes Zimmer gehst. Wird bestimmt alles glatt laufen. Und wir schreiben uns ja eh per WA.
    Dir auf jeden Fall eine ruhige Busfahrt und ganz viel Spaß in London!!

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare :-)
Manchmal braucht meine Antwort etwas , aber sie kommt ^^