Donnerstag, 22. Februar 2018

[Rezi] City of Fallen Angels von Cassandra Clare

Buchinfos:
ISBN: 978-3-401-06559-5
Seiten: 576
Format: Hardcover
Verlag: Arena Verlag
Übersetzer: Franca Fritz
Erscheinungsdatum: Nov 2011
Preis: 19,99  € (D) Kaufen (Werbung gem. TMG)

Reihe:  Chroniken der Unterwelt
Band 1: City of Bones
Band 2: City of Ashes
Band 3: City of Glass
Band 4: City of Fallen Angels
Band 5: City of Lost Souls
Band 6: City of Heavenly  Fire


Klappentext:
Simon Lewis muss sich noch daran gewöhnen, ein Vampir zu sein. Besonders seit seine beste Freundin Clary kaum noch Zeit für ihn hat. Sie ist zu beschäftigt mit ihrer Ausbildung zur Schattenjägerin und träumt von ihrer großen Liebe. Doch finstere Dinge geschehen. Ist der Krieg, den Simon gewonnen glaubte, noch nicht vorbei?
In dem nervenzerreißenden vierten Band der Chroniken der Unterwelt nimmt uns Cassandra Clare wieder mit in die Welt der Schattenjäger, die im Herzen von New York mit Liebe, Verrat und Rache kämpfen  Quelle  (Werbung gem. TMG)

 
* Kurzmeinung*

Nachdem eigentlich doch recht schön abschließenden  Ende von Band 3 war ich sehr gespannt auf Falling Angels. Besonders da mir nicht ganz klar war, inwieweit die Reihe weiter geht und ob es wieder um die gleichen Charaktere geht. 

So habe ich mich sehr gefreut, dass der Fokus in der Erzählung nun auch mehr auf den anfänglichen Nebencharakteren liegt. Man begleitet zum Beispiel Simon sehr oft. Ihn mag ich ja unheimlich gerne. Gleich neben Magnus und Alec. Auch die beiden bekommen mehrere Szenen, worüber ich mich auch sehr gefreut habe.

Den Stil der Autorin finde ich manchmal immer noch zu ausschweifend und ich habe aufgehört mich zu ärgern, wenn mal wieder zufällig jemand ein Gespräch unterbricht oder etwas passiert und alle dann total vergessen, um was es eigentlich vorher ging. Daran habe ich mich wohl nun gewöhnt. Aber man merkt, dass nach den ersten Bänden etwas zeit vergangen ist, so finde ich, ihr Schreibstil hat sich verbessert.

Ich bin sehr froh, dass die Autorin die Reihe vorgesetzt hat und auch, dass Dinge aus ihrer anderen Reihe / Chroniken der Schattenjäger in dieser Auftauchen. Die Entwicklung der Charaktere hat mir auch sehr gut gefallen,


 
Ich habe mich sehr gut unterhalten gefühlt und mich gefreut, dass der Fokus nun auch mehr auf den Nebencharakteren liegt, die nun sehr viel Aufmerksamkeit bekommen.
Und ich bin sehr gespannt auf den nächsten Band.


Andere Bücher der Autorin

* Die Chroniken der Schattenjäger Trilogie
* Die Chroniken des Magnus Bane
* Die Legenden der Schattenjäger Akademie  
* Die Dunklen Mächte




Kommentare:

  1. Hey,

    vielen Dank für deine Rezension! :)
    Die Bücher liegen schon sososo lange auf meiner Wunschliste. Irgendwann muss ich sie haben und lesen. *seufz*

    Hab einen tollen Abend.

    Ganz lieben Gruß
    Steffi von angeltearz liest

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Steffi,
      ohh, noch auf der Wunschliste. Dann solltest du sie dir wirklich mal gönnen. Hab auch länger davor zurück geschreckt doch nun kann ich meine bedenken gar nicht mehr verstehen^^

      Liebe Grüße und ein schönes Wochenende

      Löschen

Ich freue mich über eure Kommentare, eine Antwort kann manchmal etwas länger dauern, aber sie kommt.
Zum Thema Datenschutz:
Mit Absenden eines Kommentars und beim Setzen eines Hakens für weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) eventuell abgespeichert und von Blogger / Google weiterverarbeitet werden.
Anonymes Kommentieren ist möglich, hierbei wird die IP-Adresse erfasst.
Weitere Informationen findest Du hier.
Datenschutzerklärung :
von Google
von Weinlachgummis Naschtüte