Freitag, 2. März 2018

[Lesemonat] Februar, der Monat der Schattenjäger


Hallo ihr Lieben, 

Februar, der Monat der Schattenjäger :) Ich bin sehr zufrieden mit meinem Lesemonat Februar. Da ich nicht nur tolle Geschichten gelesen habe, sondern auch eine 6-teilige Reihe beenden konnte, wovon ich 5 Teile diesen Monat gelesen habe o.O  Ich bin total im Schattenjäger Fieber und verschlinge die Bücher.Deswegen sind es diesen Monat wohl auch so viele Bücher geworden, da ich die letzte Hälfte überhaupt keine Serien mehr geschaut habe und praktisch überall nur noch gelesen habe.  So verdanke ich den Schattenjägern wohl meinen besten Lesemonat ever. War ganz geschockt, als ich die Seiten zusammen gezählt habe, so habe ich ihm Durchschnitt pro Tag 300 Seiten gelesen.Wie gesagt, ich habe praktisch nur noch gelesen, wenn ich nicht gearbeitet habe oder etwas für die Schule machen musste.


gelesen habe ich  19 Bücher mit 8530 Seiten

5 Weingummis

City of City of Heavenly Fire von Cassandra Clare
Wie die stille unter Wasser von Brittainy C. Cherry
Liebe und der erste Blick von Josh Sundquist
Trust - Vertraue von Ella Frank (Rezi folgt)




4,5 Weingummis

Königreich der Schatten - Rückkehr des Lichts von Sophie Jordan
Play On - Dunkles Spiel von Samantha Young
Die Legenden der Schattenjäger Akademie von Cassandra Clare (Rezi folgt)
Laurent und das Biest von K.A. Merikan (Rezi folgt)



4 Weingummis

City of Lost Souls von Cassandra Clare
City of Fallen Angels von Cassandra Clare
City of Glass von Cassandra Clare
City of Ashes von Cassandra Clare
Valentin - Jenseits der Schatten von Aleksa Riley
Narben von Aleksa Riley (Rezi folgt)

3,5 Weingummis
Die Mitte der Welt von Andreas Steinhöfel 
Diamonds For Love – Voller Hingabe von Layla Hagen  (Rezi folgt)


3 Weingummis
Frag mich, wie es für mich war von Christine Heppermann



Noch ohne Bewertung, da ich mir noch nicht sicher bin:

Zerbrich Meine Schale von K.A. Merikan
Teufelsritt - Coffin Nails MC von K.A. Merikan




Highlight 
 
Die Schattenjäger Bücher waren definitiv ein Highlight für mich, sonst hätte ich sie nicht so verschlungen, wobei ich auch kleine Kritikpunkte hatte.Dagegen war Wie die stille unter Wasser ein absolutes Highlight, ich schätze stark, dass es wie auch schon ein Vorgänger vor einem Jahr, mein Jahreshighlight werden wird.



Pärchen des Monats:

Malec, die Szenen der beiden habe ich wirklich sehr gerne lesen.
Brooks und Maggie, die beiden sind soooo toll.



Charakter des Monats:

Brooks und Maggie May aus Wie die stille unter Wasser, beide für sich und auch wie sie zusammen agieren.
Nun wird es schwierig, weil ich jede Menge Charaktere aus der Schattenjäger Welt aufzählen könnte, aber ich beschränke mich auf meine  Lieblinge,  Magnus, Alec und Simon. Erwähnen möchte ich aber auch Jordan, George, Mark und Bruder Z.





12  Bücher aus einer Reihe habe ich gelesen.
Reihen angefangen: 4
Davon abgebrochen: 1
Reihen weiter geführt: 7
Reihen beende: 2






Habt ihr auch schon eins der Bücher gelesen und könnt ihr mit den Schattenjägern etwas anfangen ?





Kommentare:

  1. Hey,

    19 Bücher? Das ist ja krass!
    Die Schattenjäger möchte ich irgendwann auch mal gerne lesen. Das ist noch so eine "Ich muss die einfach haben und lesen"-Reihe. :D

    Hab einen tollen Abend.

    Ganz lieben Gruß
    Steffi von angeltearz liest

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Steffi,
      die Schattenjäger Bücher kann ich dir nur ans Herz legen, auch wenn einige Charaktere dir dieses vielleicht brechen werden^^ Die Bücher haben echt ein sucht Potenzial :-D

      Liebe Grüße und noch eine schöne Rest Woche

      Löschen
  2. Hey Tanja,

    ich finde es immer noch absolut gigantisch wie viele Bücher du in diesem Monat verschlungen hast. Vor allen Dingen sind die Bücher von Cassandra Clare so unfassbar dick, aber wenn du noch nicht mal mehr Serien geguckt hast, dann erklärt das ja so ein bisschen die vielen Seiten. Und es spricht natürlich absolut für die Bücher von Cassandra Clare :-)

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sandra,
      ich auch :-D
      Ja, die sind echt richtig dick zum Teil und ich glaube, wenn ich ganz normal noch TV geschaut hätte, wären es bestimmt nicht so viele Seiten geworden. Und auch, wenn nicht so viele tolle Bücher dabei gewesen wären.

      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Hi Tanja,

    wow, da hast du ja diesen Monat richtig zugeschlagen :-) Dann merkt man aber auch, dass man tolle Bücher gelesen hat, sonst hätte das Lesen nicht so viel Spaß gemacht! Wie die Stille unter Wasser subbt tatsächlich noch, auch wenn du meine Erwartungen jetzt ziemlich hoch aufhängst ;-)

    Liebe Grüße
    Desiree

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Desiree,
      oja^^ genau, wenn solche zähen Bücher dabei sind, braucht man ja oft gefühlt ewig dafür es zu beenden.
      Und was die Stille angeht, ich glaube, wenn dir die Luft gefallen hat, dann wird dich die stille nicht enttäuschen ;)

      Liebe Grüße
      Tanja

      Löschen

Ich freue mich über eure Kommentare, eine Antwort kann manchmal etwas länger dauern, aber sie kommt.
Zum Thema Datenschutz:
Mit Absenden eines Kommentars und beim Setzen eines Hakens für weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) eventuell abgespeichert und von Blogger / Google weiterverarbeitet werden.
Anonymes Kommentieren ist möglich, hierbei wird die IP-Adresse erfasst.
Weitere Informationen findest Du hier.
Datenschutzerklärung :
von Google
von Weinlachgummis Naschtüte