Montag, 2. April 2018

[Lesemonat] März

Hallo ihr Lieben, 
heute gibt es meinen Lesemonat März, dieser war ein bisschen durchwachsen, es war von einem Highlight mit 5 Weingummis bis zu einem Flop mit nur einer 1 Weingummi Bewertung alles mit dabei. Dadurch, dass einige für mich schlechte Bücher dabei waren, gab es bei mir immer wieder kleine Lesetiefs und nach Das Reich der Sieben Höfe 3 hatte ich einen Book Hangover. Was meine berufliche Weiterbildung angeht, so bin ich dort im Moment auch sehr eingespannt, sodass ich oft nicht den Kopf zu lesen hatte. Deswegen bin ich gerade was die vielen durchwachsenen Bücher diesen Monat angeht auch nicht so zufrieden. Ich hoffe im April sind da wieder mehr tolle Geschichten dabei^^


Was Serien angeht habe ich nun mit Shadowhunters angefangen und warte nun schon gespannt auf die neue Folge. Die ich mir dann mit der lieben Tanja von Der Duft von Kaffee und Büchern anschauen werde.


gelesen habe ich  16 Bücher mit 5660 Seiten

5 Weingummis
Das Reich der Sieben Höfe –Sterne und Schwerter von Sarah J. Maas
Spinnenherz von Jennifer Estep  
Vertrauen und Verrat von Erin Beaty


4,5 Weingummis
 From Scratch - Alles neu mit dir von  Stacey Kade 


4 Weingummis

Hell's Knights - Befreiung (MC Sinners 1) von Bella Jewel
Liebhaber auf Zeit von K.A. Merikan  
Mädchen in Scherben von Kathleen Glasgow 
AchtNacht von Sebastian Fitzek

3,5 Weingummis
Game of Passion von Geneva Lee
Herzschlitzer - Coffin Nails MC von K.A. Merikan 
Pfad ohne Wiederkehr - Hounds of Valhalla MC von K.A. Merikan


3 Weingummis
Die fünf Gaben von Rebecca Ross
Liebe mit harten Bandagen - Rabid Mongrels MC von K.A. Merikan


2,5 Weinlachgummis
Midnight- Texas von Charlaine Harris



2 Weinlachgummis
Silken von Isobel Starling


1 Weinlachgummi
Broken: Vom Vergessen werden von Sydney Stafford



Highlight 

Ganz klar Das Reich der sieben Höfe 3



Pärchen des Monats:

Wie sollte es anders sein Rhysand und Feyre^^




11  Bücher aus einer Reihe habe ich gelesen.
Reihen angefangen: 4
Davon abgebrochen: 3
Reihen weiter geführt: 5
Reihen beende:



Und wie sah euer Lesemonat aus, ich hoffe ihr hatten nicht so viele Enttäuschungen^^

Kommentare:

  1. Huhu Tanja,

    krass wie viel du mal wieder gelesen hast. Über das Reich der sieben Höfe brauche ich ja nichts mehr zu sagen *kreisch*.
    Schade das du auch ein paar nicht so tolle Bücher gelesen hast. Gerade bei den Gaben finde ich es immer noch furchtbar schade. Schön das dir auch Spinnenherz wieder so gut gefallen hat.

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sandra,
      ja fand ich auch schade, zum Glück waren die ganz "schlechten" ziemlich kurz, sonst hätte ich sie dann abgebrochen, aber bei 150 Seiten, kann man es schon durchziehen^^
      Ach, das Reich der sieben Höfe *.* Ich hoffe wir bekommen bald Nachschub :)

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Huhu Tanja,
    ich habe ja bislang noch nie einen Fitzek gelesen, obwohl die Rezensionen seine Bücher ja immer in den höchsten Tönen loben. Auch die Klappentexte klingen immer so verdammt gut. Ich denke das ist auch was, was ich unbedingt nochmal nachholen sollte. Aber irgendwie gibt es einfach zu viele gute Jugend- und Fantasybücher, als dass ich mein bevorzugtes Genre verlassen mag. Ich bin sehr gespannt, was du über das Buch berichten wirst und wünsche dir noch einen wundervollen und fesselnden Lesemonat April :o)

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tanja,
      oh noch kein Fitzek Buch O.O Wenn ich meine SuB Bücher von ihm gelesen habe, werde ich dir dann meinen Favoriten ans Herz legen ;)
      Ich weiß, was du meinst, doch nach dem reich der sieben Höfe drei, habe ich einfach was anderes gebraucht, da Genre gleiche Bücher einfach nicht an das Leseerlebnis ran gekommen sind :/

      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Hallo Tanja,

    ich bin immer wieder begeistert, wieviele Bücher du in einem Monat liest. Blöd natürlich, wenn dann welche dabei sind, die einen nicht so begeistern konnten. Der 3. Band von "Das Reich der sieben Höfe" war auch für mich ein Highlight.

    Deine Rezi zu "Vertrauen und Verrat" habe ich gerade gelesen und kommentiert. Das Buch steht bereits auf meiner WuLi. Und besonderes neugierig bin ich auf deine Rezi zu "Mädchen in Scherben".

    Liebe Grüße,
    Uwe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Uwe,
      ich pendel am Tag ziemlich Lange, da schaffe ich dann gut und gerne 100 Seiten nur dadurch, das macht schon einiges aus^^

      Das Reich der sieben Höfe war einfach nur genial und es überrascht mich nicht, dass es dein Highlight war, du fandest ja schon den Vorgänger so toll :)

      Das Mädchen in Scherben war leider nicht so toll wie erwartet, was aber vermutlich auch an meinen hohen Erwartungen lag.

      Liebe Grüße

      Löschen

Ich freue mich über eure Kommentare, eine Antwort kann manchmal etwas länger dauern, aber sie kommt.
Zum Thema Datenschutz:
Mit Absenden eines Kommentars und beim Setzen eines Hakens für weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) eventuell abgespeichert und von Blogger / Google weiterverarbeitet werden.
Anonymes Kommentieren ist möglich, hierbei wird die IP-Adresse erfasst.
Weitere Informationen findest Du hier.
Datenschutzerklärung :
von Google
von Weinlachgummis Naschtüte