Samstag, 6. Oktober 2018

[Rezi] Warcross - Das Spiel ist eröffnet von Marie Lu

Buchinfos:

ISBN: 978-3-7855-8772-0
Seiten: 416
Format: Hardcover mit Schutzumschlag, Prägung, Spotlack
Verlag: Loewe
Übersetzer: Sandra Knuffinke, Jessika Komina
Erscheinungsdatum: 
ab 14 Jahren
Preis: 18,95  € (D) Kaufen (Werbung gem. TMG)

Reihe:  Warcross
Band 1:Das Spiel ist eröffnet
Band 2:



Klappentext:
Mit Warcross liefert Bestsellerautorin Marie Lu den Auftakt zu einer temporeichen Cyberpunk-Jugendbuchreihe, die durch viel Action, Spannung und eine starke, coole Protagonistin überzeugt. Ein Muss für alle, die Videospiele und eSports lieben, aber nicht auf Romantik verzichten möchten!

Die Welt ist verrückt nach Warcross, dem gigantischsten Videospiel aller Zeiten! Erfinder Hideo Tanaka wird wie ein Gott verehrt, eSport-Turniere füllen ganze Stadien und die Meisterschaft ist das größte Event der Welt.
Kopfgeldjägerin Emika Chen erhält zu Beginn der Warcross-WM ein verlockendes Jobangebot von Hideo Tanaka: Undercover soll sie an dem Wettkampf teilnehmen und einen Hacker aufspüren, der Warcross sabotiert. Eine waghalsige Jagd beginnt, bei der Emika nicht nur ihr Leben aufs Spiel setzt, sondern auch ihr Herz …
Quelle  (Werbung gem. TMG)

 

Von Marie Lu hatte ich bis dato nur Band 1 ihrer Legend Reihe gelesen, welche mir gut gefallen hat und da es einige sehr positive Stimmen zu Warcross gab, wollt ich das Buch gerne lesen.

Zu Beginn war ich sehr gespannt, wie das Buch verlaufen wird. Was überhaupt Warcross ist, als es dann näher erklärt wurde, war ich etwas enttäuscht. Ich hatte mir unter Warcross irgendwie etwas Größeres vorgestellt. Alle sind total verrückt nach diesem Spiel und den Brillen, die eine virtuelle Realität erschaffen, bei den Brillen verstehe ich es auch total. Aber beim dem Spiel nicht so, geht es doch im Grunde darum, die Flagge des gegnerischen Teams zu klauen, ganz grob gesagt. Doch die Umsetzung der Spiele im Buch war dann doch ein großes Kopfkino. Diese Szenen wurden sehr spannend und actiongeladen erzählt und die Vorstellung in so einer z.B. Unterwasser oder Eiswelt Gegeneinader zu kämpfen hatte schon etwas.

Emika Chen ist Kopfgeldjägerin und Hackerin, so findet sie auch Beachtung bei Hideo, dem Erfinder von Warcross. Dieser hat nämlich Probleme bei seinem Spiel mit einem Hacker und stellt so Emika Undercover ein um diesen Hacker aufzuspüren. Hier gab es für mich leider ein paar Logiklücken, vielleicht werden diese noch in Band 2 geklärt. Aber im Moment verstehe ich noch nicht, wieso Emika so unglaublich gut im hacken ist und wieso Hideo mit all seinem Geld und den Mitarbeitern nicht selbst auf den Hacker gekommen ist, zumal es Emika scheinbar so leicht gelingt. Klar war dies alles notwendig für die Geschichte, da sie sonst nicht funktioniert hätte, doch mich hat es etwas gestört.

Das Ende hatte noch einen schönen Schockmoment. Wobei man das eine schon vermuten konnte, aber das andere hat mich sehr überrascht und ich bin sehr gespannt, wie es in Band 2 weiter gehen wird. Vor den letzten 30 Seiten, war ich mir unsicher, ob ich Band 2 auch noch lesen möchte, aber nach dem Ende, möchte ich es definitiv. 

Die zarte Liebesgeschichte zwischen Emika und Hideo empfand ich nicht unbedingt als nötig. Sie wirkte auf mich nicht sehr realistisch, Hideo erzählt Emika so viele private Dinge, die er sonst niemanden erzählt und dabei kennen die beiden sich nicht wirklich. Die Gefühle von den beiden kamen da nicht bei mir an.



 
Auf Warcross war ich sehr gespannt.
Doch ganz überzeugen konnte es mich nicht.
Die Grundidee fand ich sehr interessant und auch manche Szenen im Spiel warten spannend, doch war nicht alles für mich logisch, hier hoffe ich auf mehr Aufklärung in Band 1.



https://weinlachgummis.blogspot.de/p/danke.html





7 Kommentare:

  1. Huhu Tanja,

    über das Buch haben wir uns ja bereits ein wenig unterhalten und als ich gerade deine Kritik zur Liebesgeschichte gelesen habe, ist das Buch für mich total gestorben. :-D Bei so was bin ich ja sehr empfindlich!

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Sandra,
      ja ich dachte schon, dass die Liebesgeschichte dann noch ein zusätzliches K.O Kriterium ist^^

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Hi Tanja :D

    auf Warcross bin ich schon sehr gespannt, bei mir durfte es ja vor kurzem auch einziehen ^^. Ich hoffe, dass ich über die kleinen Kritikpunkte hinwegsehen kann und es mir trotzdem gefällt. Jedenfalls freue ich mich auf die Action, die scheint ja nicht zu kurz zu kommen :).

    Liebe Grüße
    Insi Eule

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Insi,
      ja wie heißt es so schön, ein Buch kommt selten alleine :-D
      Ich hoffe auch, dass es dir noch ein bisschen besser als mit gefallen wird.

      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Hallo Tanja,

    ein wenig haben wir uns ja schon über das Buch unterhalten und ich bin gespannt, wie es mir gefallen wird. Bin aber guter Dinge, was dieses betrifft :)

    Wenn ich es gelesen habe, können wir ja nochmal ausführlicher reden.

    Liebe Grüße,
    Uwe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Uwe,
      ja wenn du es gelesen hast, müssen wir uns unbedingt noch mal ausführlich darüber unterhalten. Ich vermute aber auch, dass es dir besser als mir gefallen wird :)

      Liebe Grüße

      Löschen
  4. Hi Tanja,

    ich fand Band 1 genial und freue mich, dass es dir auch gut gefallen hat, auch wenn noch nicht alle Fragen geklärt sind. Band 2 kommt ja schon Anfang 2019 und ich bin sooo gespannt, wie es weiter geht!

    Liebe Grüße
    Desiree

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare, eine Antwort kann manchmal etwas länger dauern, aber sie kommt.
Zum Thema Datenschutz:
Mit Absenden eines Kommentars und beim Setzen eines Hakens für weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) eventuell abgespeichert und von Blogger / Google weiterverarbeitet werden.
Anonymes Kommentieren ist möglich, hierbei wird die IP-Adresse erfasst.
Weitere Informationen findest Du hier.
Datenschutzerklärung :
von Google
von Weinlachgummis Naschtüte