Samstag, 17. November 2018

[Rezi] Feuerbart - Coffin Nails MC California von K.A. Merikan

https://images-eu.ssl-images-amazon.com/images/I/51YXjEB0ogL._SY346_.jpgBuchinfos:
ISBN: 978-1724931139
Seiten: 316
Format: eBook / TB
Verlag: Indie Autor
Übersetzer
Erscheinungsdatum:4th 2018
Preis: 5,99 / 12,83  € (D) Kaufen  (Werbung gem. TMG)


Reihe:  Sex & Mayhem
Band 1: Teufelsritt
Band 2: Herzschlitzer
Band 3: Pfad ohne Wiederkehr
Band 4: Feuerbart
Band 5: Seine Lieblingsfarbe ist Blut


Klappentext:
--- Leb schnell. Stirb jung. Fick hart. ---


Red Jack. Grob. Raubeinig. Rothaarig. Dauergeil. Verliebt … in sich selbst.
Loki. Gammler. Stalker. Unberechenbar. Todkrank. Unsterblich verliebt.

Wenn es um Männer geht, hat Red Jack drei Regeln. Der Typ muss heiß sein, darf nicht von hier sein und keine Wiederholungen wünschen. Auf diese Art hält er seine Flirts vor den Augen seiner Brüder im Coffin Nails Motorcycle Club verborgen, und er wird alles dafür tun, dass es so bleibt. Als ein schneller Aufriss eine seltsame Wendung nimmt und der sexy Fremde bei ihm zu Hause auftaucht, geht es heiß her. Loki dringt einfach in sein Leben ein, weigert sich zu gehen und hinterlässt Chaos, wo immer er Jack auch hin folgt. Aber mit jedem Kuss wird es schwerer, ihn loszuwerden.

Als Loki herausfindet, dass er Krebs hat, bricht seine Welt zusammen. Als ob sein Leben nicht schon beschissen genug wäre. Da ihm nur noch wenige Monate bleiben, beschließt er, das Leben voll auszukosten und sich jeden Wunsch auf seiner Bucket List zu erfüllen. Einer davon ist, den heißen, rothaarigen Biker zu vögeln, den er in der Nacht kennenlernt, in der er die schlechte Nachricht erhält. Groß, gefährlich und voller Selbstvertrauen ist Red Jack alles, was sich Loki je in einem Mann gewünscht hat. Denn Loki verdient schließlich eine letzte Chance auf Liebe. Wen interessiert schon, dass Red Jack ein stures, nicht geoutetes Arschloch ist? Loki weiß genau, was er will, und er wird sich nicht mit weniger zufriedengeben. Selbst wenn es ihn umbringt.

Mögliche Spoiler:

Themen: Outlaw Motorcycle Club, kriminelle Aktivitäten, Schmerz/Trost, Misshandlung, Probleme mit sexueller Orientierung, Stalking, Rache, Bucket List, Krankheit, erste Liebe

Genre: Gay Dark Romance, Spannung, Drama

Länge: ca. 112,000 Wörter, alleinstehender Roman (mit Happy End)

Warnung: für volljährige Leser.  

 Quelle  (Werbung gem. TMG)

 
*Kurzmeinung*


Ich mag die Bücher von  K.A. Merikan unheimlich gerne. Der Klappentext von diesem hier hat mich zunächst nicht so angesprochen, doch da ich alle anderen Biker Geschichten von den beiden schon gelesen hatte, habe ich es dann doch angefangen zu lesen. Und wie gewohnt konnte mich die Geschichte gleich für sich einnehmen. Auch hier, Bitte die Warnung im Klappentext beachten. 

Loki und Red Jack sind eine sehr explosive Mischung. Man weiß als Leser nicht recht, lieben sie sich gleich oder bringen sie sich um. Manche Szenen, was die Gewalt zwischen den beiden angeht waren mir etwas zu viel. Die Mischung aus Gewalt, Erotik und Romantik passt aber aufs Ganze gesehen. Beide sind spezielle Menschen und passen mit ihrem Temperament zueinander.

Man darf es was die Logik und Glaubwürdigkeit angeht hier nicht zu genau nehmen. Es ist einfach eine Geschichte die unterhalten soll und das tut sie. Wie gewohnt gibt es auch viele erotische Szenen, die aber auch dazu dienen die Charaktere weiter zu entwickeln und die Beziehung im allgemeinen näher zu beleuchten.


 
Ein bisschen verrückt und verstörend.
Sexy und brutal, aber auch mit Gefühl.
Nicht ganz logisch oder realistisch.
Unterhaltsam und spannend.







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über eure Kommentare, eine Antwort kann manchmal etwas länger dauern, aber sie kommt.
Zum Thema Datenschutz:
Mit Absenden eines Kommentars und beim Setzen eines Hakens für weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) eventuell abgespeichert und von Blogger / Google weiterverarbeitet werden.
Anonymes Kommentieren ist möglich, hierbei wird die IP-Adresse erfasst.
Weitere Informationen findest Du hier.
Datenschutzerklärung :
von Google
von Weinlachgummis Naschtüte