Dienstag, 13. November 2018

[Rezi]ENDGAME - Der Springer von Skye Warren

Buchinfos:

ISBN: 978-3-86552-683-0
Seiten: 272
Format:  Paperback, Umschlag in Festa-Lederoptik
Verlag: Festa
Erscheinungsdatum: 18.10.2018
Preis: 13,99  € (D) Kaufen (Werbung gem. TMG)

Reihe:  Endgame
Band 1:Der Bauer
Band 2: Der Springer
Band 3: Der Turm


Klappentext:
Gabriel Miller fegte wie ein Sturm in mein Leben und nahm mir alles. Meine Familie. Meine Unschuld. Mein Zuhause.
Er glaubt, er hat mich geschlagen. Er glaubt, er hat gewonnen.
Doch er hat nicht bedacht, dass in einem Schachspiel jeder Bauer die Chance hat, eine Dame zu werden …

Gabriel Miller und Avery im Schachspiel um Rache und Leidenschaft. Die ENDGAME-Trilogie von der US-Bestsellerautorin Skye Warren.

Laura Kaye: »Unverschämt sexy und voller dunkler Schönheit. Du wirst die Fortsetzung nicht abwarten können!«
Jodi Ellen Malpas: »Grandios und düster. Man wird süchtig danach!«
Aleatha Romig: »Diese Geschichte ist mit der Präzision eines Schachspiels geplant. Gabriel ist der perfekte Alpha und lässt dich erzittern, während seine Dominanz, Kraft und unerwartete Zärtlichkeit die ideale Mischung ergibt.«
Quelle  (Werbung gem. TMG)

 
Der Springer ist Band 2 der Endgame Trilogie von Skye Warren. Das Buch wurde in der Dark Romance Sparte des Festa Verlages veröffentlicht. Ich empfehle sich vorher darüber zu informieren, was dieses Genre ausmacht. Außerdem baut die Reihe aufeinander auf, sodass es wichtig ist Band 1 vorher zu kennen.

******* Vorsicht kann Spoiler zu Band 1 enthalten**********


Avery ist ein Mädchen aus gutem Hause, doch sie hat alles verloren, weil ihr Vater einen Mann betrogen hat, der eiskalt ist. Gabriel Miller und genau dieser Mann hat Averys Unschuld bei einer Aktion ersteigert. Avery hat das Einzige was sie noch hatte um das Haus ihrer toten Mutter zu schützen verkauft. Doch umsonst, denn das Haus ist trotzdem verloren. Doch Avery gibt nicht auf und versucht es sich wieder zurückzuholen. Dabei lüftet sie immer mehr Geheimnisse, gefährliche Geheimnisse. Und sie kommt Gabriel immer mehr näher, was nicht minder gefährlich ist.

Auch Band 2 war wieder richtig spannend. Der Leser erfährt so einige Geheimnisse und es entwickelt sich ein richtiger  Sog, weil man unbedingt wissen will, wer dahinter steckt. Was verbirgt sich hinter Gabriel Miller, will er Avery zerstören oder sie retten? Das Schachspiel wird wieder als Metapher zwischen den beiden verwendet, was mir sehr gefallen hat, es passt nämlich richtig schön. Wie die beiden ihre Züge planen und Taktiken zurecht legen. Etwas schade finde ich, dass nur aus ihrer Perspektive erzählt wird, gerne würde ich auch wissen, was Gabriel denkt.

Gerade zu Beginn werden noch mal die Ereignisse aus Band 1 wiederholt, so erinnert sich Avery sehr oft an ihre versteigerte Jungfräulichkeit. Da mir dies noch gut im Gedächtnis war, hätten diese Wiederholungen für mich nicht sein müssen. Sollte aber ein längerer Zeitraum bei jemand anderen zwischen den beiden Bänden sein, sind diese Wiederholungen bestimmt praktisch. Der leichte Schreibstil hat dazu beigetragen, dass ich das Buch nicht mehr aus der Hand legen wollte. Es gab wieder ein paar erotische Szenen, diese würde ich aber immer noch als "leicht" für diese Genre Beschreibung, sodass auch Band 2 etwas für Einsteiger in den Dark Romance Bereich ist. Gegen Ende wurde es richtig spannend, da Avery und Garbiel in eine brenzlige Situation kommen. Da habe ich beim Lesen kurz den Atem angehalten vor Spannung. Nun bin ich sehr gespannt auf den Abschluss, da immer noch nicht alle Geheimnisse gelüftet sind.


 
Das Spiel geht weiter.
König gegen Bauer, denn auch ein Bauer kann einen König schlagen.
Ob es Avery gelingt? Oder ist Gabriel Miller längst nicht mehr ihr Feind, sondern ein Verbündeter?
Es gibt viele Intrigen und Geheimnisse, sodass ich sehr gefesselt von der Handlung war, ich wollte unbedingt wissen, was nun die Wahrheit ist.
Die Beziehung zwischen den beiden wird vertieft, aber die erotischen Szenen überladen nicht die Handlung.
Nach dem nervenaufreibenden Ende bin ich nun sehr gespannt auf den Abschluss. 



https://weinlachgummis.blogspot.de/p/danke.html




1 Kommentar:

  1. Hey Tanja,

    ist Band 3 der Reihe auch schon erschienen oder wird er demnächst bald erscheinen? Die Reihe werde ich auf jeden Fall im Auge behalten ;-)

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare, eine Antwort kann manchmal etwas länger dauern, aber sie kommt.
Zum Thema Datenschutz:
Mit Absenden eines Kommentars und beim Setzen eines Hakens für weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) eventuell abgespeichert und von Blogger / Google weiterverarbeitet werden.
Anonymes Kommentieren ist möglich, hierbei wird die IP-Adresse erfasst.
Weitere Informationen findest Du hier.
Datenschutzerklärung :
von Google
von Weinlachgummis Naschtüte