Mittwoch, 6. März 2019

[Rezi] Ten Count- Band 4 von Takarai Rihito

Mangainfos:

ISBN: 978-3-8420-2549-3
Seiten: 196
Format:Soft Cover
Verlag: Tokyopop
Übersetzer:
Erscheinungsdatum:   03.06.2016
ab 16 Jahren
Preis: 6,95  € (D) Kaufen (Werbung gem. TMG)


Reihe:  Ten Count
Volume 1       Volume 2        Volume 3,       Volume 4,       Volume 5,     Volume 6.


Klappentext:
Eigentlich wollten sich die beiden nur einen Film ansehen, doch Kurose hat anderes im Sinn und probiert etwas Neues mit Shirotani aus ... Dieser ist allerdings nicht begeistert. Es kommt zum Streit und Shirotani stürmt wutentbrannt aus der Wohnung! Werden sie ihre Sexualität in Einklang bringen können oder wird einer der beiden die Beziehung beenden?
Quelle  (Werbung gem. TMG)

 

*Kurzmeinung*

Falls ihr genau wie ich keine Füße mögt, keine sorge, in diesem Band kommt keine Szene wie auf dem Cover vor^^

Ich glaube, der Band hat mir bis jetzt am besten gefallen. Er startet sehr heiß mit der in Band 3 angefangenen Szene zwischen den beiden, die aber nicht so glücklich endet. Danach flüchtet Shirotani und es gibt eine Szene, in der seine Angst vor Bakterien sehr gut bildlich dargestellt wurde, diese Szenen habe ich als sehr stark wahrgenommen, weil die Gefühle so gut transportiert wurden. Man merkt richtig, wie er mit sich kämpft, sodass er einem dann auch sehr leidtut.

Der Band hat mir auch so gut gefallen, weil man nun in die Vergangenheit von Shirotani blickt und erfährt, was damals passiert ist und wieso er bei manchen Dingen so denkt und handelt, wie er es tut. So kann man seinen Charakter nun mehr begreifen, ich bin gespannt, ob man auch noch etwas mehr über Kurose erfahren wird.

Von den Zeichnungen her hat mir der Manga wieder richtig gut gefallen. Gefühle werden durch die Bilder sehr gut transportiert. Und ich werde ganz schnell weiter lesen.





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über eure Kommentare, eine Antwort kann manchmal etwas länger dauern, aber sie kommt.
Zum Thema Datenschutz:
Mit Absenden eines Kommentars und beim Setzen eines Hakens für weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) eventuell abgespeichert und von Blogger / Google weiterverarbeitet werden.
Anonymes Kommentieren ist möglich, hierbei wird die IP-Adresse erfasst.
Weitere Informationen findest Du hier.
Datenschutzerklärung :
von Google
von Weinlachgummis Naschtüte