Montag, 29. April 2019

[Rezi] Die Legende der vier Königreiche - Besiegelt von Amy Tintera

Buchinfos:

ISBN: 9783959672542
Seiten: 352
Format: Hardcover
Verlag:  HarperCollins
Erscheinungsdatum: 01.03.2019
Preis: 16,00  € (D) Kaufen (Werbung gem. TMG)

Reihe:  Die Legende der vier Königreiche
Band 1: Ungekrönt
Band 2: Vereint
Band 3:Besiegelt



Klappentext:
Die finale Schlacht steht bevor! Und Lera soll fallen! Zunehmend grausam verfolgt Olivia ihr Ziel, die Truppen von Ruina zum Triumph zu führen. Doch steht ihre Schwester Emelina auf der Seite ihres geliebten Cas, dem König von Lera. Aber nicht nur sie weigert sich, Olivia blind auf dem blutigen Pfad der Vergeltung zu folgen. Auch ihr Volk ist gespalten, und eine kleine Armee Abtrünniger schließt sich Emelina an. Bald stehen sich die beiden Schwestern in feindlichen Lagern gegenüber – in einem Kampf, den nur eine gewinnen kann und der das Schicksal der vier Königreiche besiegeln wird …

»Die perfekte Mischung aus Fantasy, Abenteuer und Liebesgeschichte. Ich habe es in einem Rutsch verschlungen.«
 SPIEGEL-Bestsellerautorin Amie Kaufman über »Die Legende der vier Königreiche – Ungekrönt«

»Die Legende der vier Königreiche – Ungekrönt ist so atemberaubend voller Action, Romantik und unerwarteter Wendungen, dass ich bis zur letzten Seite gefesselt war!«
SPIEGEL-Bestsellerautorin Kiera Cass

»Die Legende der vier Königreiche-Reihe bleibt einem im Gedächtnis; sie ist so spannend und gefühlvoll.«
VOYA
Quelle  (Werbung gem. TMG)

 
Gefühlt habe ich diesem Reihenabschluss eine Ewigkeit entgegengefiebert, doch in Wirklichkeit war es nur ein Jahr. Wenn man aber sofort wissen möchte, wie eine Geschichte weiter geht, kann auch ein Jahr lange sein. Und ich war dann wirklich froh, als das Buch erschien und noch mehr habe ich mich gefreut, dass es mich auch überzeugen konnte.

*Vorsicht, dies ist Band 3 einer Trilogie und die nachfolgende Besprechung enthält mögliche Spoiler für Band 1 und 2, aber keine für Band 3*


Trotz das ein Jahr zwischen Band 2 und 3 lag, kam ich wieder sehr gut in die Geschichte. Ich war sofort wieder mitten drinnen im Geschehen. Olivia und Em sind zwar Schwester, trotzdem sind sie in ihrem Wesen sehr unterschiedlich. Em hat zwar auch eine harte Seite, aber Olivia ist da nochmal ein ganz anderes Kaliber. Wie auch schon in Band 2, hatte ich Angst davor was Oliver anstellen könnte. Ihre Macht ist sehr stark und sie kann Menschen mit nur einem Blick das Herz aus der Brust reißen. Dies sorgte bei mir für viel Spannung. Nicht nur einmal habe ich die Luft angehalten und wollte nicht weiter lesen, aus Angst, dass ein von mir geliebter Charakter grausam das zeitliche segnen muss.

Diese Spannung, um die lieb gewonnen Charaktere machte für mich auch einen Großteil des Spannungsbogens aus. Die Handlung geht zwar auch voran, aber nicht mehr in so großen Schritten hatte ich das Gefühl. Manches hätte einfacher bereinigt werden können, aber trotzdem war es auch verständlich, wieso diese Wege nicht beschritten wurden.

Wie gesagt, sind mir einige Charaktere sehr ans Herz gewachsen, was nicht unbedingt selbstverständlich ist bei einem Jugend High-Fantasy Buch, meistens fiebere ich da nicht so mit und sehne einer Lovestory entgegen. So machen die Charaktere für mich dieses Buch / Reihe auch besonders. Die Nebencharaktere sind auch sehr gut herausgearbeitet und in diesem Band bekommen sie sogar eigene Abschnitte gewidmet, in denen der Leser sie begleiten darf. 

Was mir auch sehr gefallen hat ist, dass nicht Cas, der Prinz / König, diese typische Rolle hatte. Oft ist es ja so, dass der Prinz der super tolle Hecht ist, er durchschaut alles, ist abgebrüht und muss das kleine naive und manchmal dumme Mädchen retten, welches ohne seine Hilfe ja so verloren wäre. Dem ist hier nicht so, Em übernimmt ganz klar die Rolle der Strategien und Denkerin, sie weiß sich zu helfen, kann kämpfen und schreckt auch nicht davor zurück unbeliebte Entscheidungen zu treffen. Cas hingehen ist manchmal ziemlich naiv und gutgläubig, und das finde ich besonders toll, er weiß es auch. Die Autorin hat hier bewusst das sonst so typische Rollenbild umgedreht.
Sehr positiv fand ich auch, dass es gleichgeschlechtliche Beziehungen in der Geschichte gab, diese aber in keinster weise thematisiert wurden,  es war einfach völlig normal.


 
Mit Spannung habe ich dem Finale hingegen gefiebert und ich wurde nicht enttäuscht.
Die Geschichte konnte mich durchgehend fesseln und auch die Weiterentwicklung  lieb gewonnenen Charaktere hat mir gefallen.
Es gab nicht nur eine, sondern gleich drei Lovestory, die ich mit viel Herzblut verfolgt habe.
Hoffentlich liest man noch mehr von dieser tollen Autorin.
Die Perfekte Mischung aus High-Fantasy, Spannung, Action und Gefühlen.


https://weinlachgummis.blogspot.de/p/danke.html



Kommentare:

  1. Hey Tanja,

    das klingt wirklich gut und wir haben uns über das Buch ja auch schon ein bisschen ausgetauscht. Mir gefällt das umgedrehte Rollenbild auch sehr gut. Das sollten die Autoren mal öfter wagen :-)

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sandra,
      ich denke auch, dass Autoren dies viel öfters machen sollten, es ist eigentlich ganz einfach und hat auch eine sehr positive und gute Botschaft an die Leser.

      Liebe Grüße
      Tanja

      Löschen
  2. Hi liebe Tanja,

    ich freue mich auch sehr auf das Finale und wenn ich jetzt lese, dass es drei Liebesgeschichten gibt, leuchten meine Augen ja :-D Nach deiner Rezi freue ich mich jetzt noch mehr aufs Buch.

    Liebe Grüße
    Desiree

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Desiree,
      ja, gleich drei Lovestory :-D
      Wobei ich natürlich nicht weiß, ob dich auch alle drei so interessieren werden wie mich :-) Aber ich glaube schon, besonders da einen die Charaktere ja auch nahe gehen.
      Ich bin gespannt :)

      Liebe Grüße

      Löschen

Ich freue mich über eure Kommentare, eine Antwort kann manchmal etwas länger dauern, aber sie kommt.
Zum Thema Datenschutz:
Mit Absenden eines Kommentars und beim Setzen eines Hakens für weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) eventuell abgespeichert und von Blogger / Google weiterverarbeitet werden.
Anonymes Kommentieren ist möglich, hierbei wird die IP-Adresse erfasst.
Weitere Informationen findest Du hier.
Datenschutzerklärung :
von Google
von Weinlachgummis Naschtüte