Sonntag, 13. Oktober 2019

[Lesemonat] September

Hallo ihr Lieben,

heute gibt es meinen Lesemonat September für euch. Ich bin sehr zufrieden und habe einige tolle Bücher gelesen. Vor allem waren auch ein paar dabei, die mich so richtig begeistern konnte, worüber ich mich sehr gefreut habe. 


Verhältnismäßig habe ich einige Kinderbücher gelesen, da ich richtig Lust auf solche Geschichten hatte. Liebesgeschichten sprechen mich im Moment nicht so an und da waren die vielen Bücher für jüngere Leser eine schöne Alternative.



 


gelesen habe ich  17  Bücher mit 5653  Seiten,  


Bücher:


5 Weingummis
Strange the Dreamer - Der Junge, der träumte von Laini Taylor
Fips will keine Schildkröte mehr sein von Simone Gruber
Hexenlied von Antonia Michaelis 
Der Store von Rob Hart 
Dear Evan Hansen von Val Emmich
Mortina – Ein Mädchen voller Überraschungen von Barbara Cantini
Daughter of Smoke and Bones von Laini Taylor
Kingdoms of Smoke von Sally Green

4,5 Weingummis
Blood & Roses 4 von Callie Hart
Mein Bruder und ich und das ganze Universum von Katya Balen
Hades' Hangmen - AK von Tillie Cole

Bone Buddies echt nette Skelette von Annette Roeder


3,5 Weingummis 
 Jack, der Monsterschreck, und die Zombie-Apokalypse von Max Brallier



 Highlights
Daughter of Smoke and Bones von Laini Taylor
Kingdoms of Smoke von Sally Green


10 Bücher  aus einer Reihe habe ich gelesen.
Reihen angefangen: 7
Davon abgebrochen:1
Reihen weiter geführt: 2
Reihen beende:




4 Kommentare:

  1. Wow!!! Siebzehn Bücher, Tanja??? Ich bin neidisch. :D
    Es freut mich, dass du so einen tollen Lesemonat hattest,
    denn offensichtlich waren sie alle richtig gut. :D
    Ich bin mal etwas bei den einzelnen Büchern stöbern.
    Liebste Grüße, Hibi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Tanja,

    wie du weißt freue ich mich immer noch riesig darüber, dass du gerade so viele Kinderbücher liest. Und wie wir schon festgestellt haben, lesen wir momentan immer die gleichen Bücher.
    Ich werde übrigens heute mit Märchenfluch anfangen und ich denke, ich werde dir auf der Messe schon ein erstes Feedback geben können. ;-)
    Ansonsten waren bis auf Jack ja richtig tolle Bücher mit dabei.

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Hey Tanja,

    da warst du wieder sehr, sehr fleißig.

    "Fips will keine Schildkröte sein" muss ich mir morgen in Frankfurt auf jeden Fall anschauen und wahrscheinlich wird es mit nach Hause kommen :)

    Über "Hexenlied" und "Der Store" haben wir uns ja schon unterhalten. Das Cover von "Mortina" gefällt mir, aber ich glaube nicht, dass das Buch etwas für mich wäre. Mit "Daughter of Smoke and Bones" konnte mich die Autorin nicht begeistern und auch die Fortsetzung empfand ich als eher schleppend. Viele sind begeistert von dieser Trilogie, aber meins war es leider nicht.

    Sehr gespannt, wie sie mir gefallen werden, bin ich auf "Kingdoms of Smoke" und "Die Arena". Beide möchte ich auf jeden Fall noch bis Jahresende lesen. Hier hast du mich sehr neugierig gemacht.

    Liebe Grüße,
    Uwe

    AntwortenLöschen
  4. Huhu Tanja :o)
    Ach, ich freu emich ja gerade total, dass zwei meiner SuB-Bücher bei dir unter den Fünf-Sterne-Bewertungen gelandet sind. Da hattest du ja wirklich einen sehr erfolgreichen und schönen Lesemonat.
    Ich wünsche dir einen mindestens genauso schönen Lesenovember <3

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare, eine Antwort kann manchmal etwas länger dauern, aber sie kommt.
Zum Thema Datenschutz:
Mit Absenden eines Kommentars und beim Setzen eines Hakens für weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) eventuell abgespeichert und von Blogger / Google weiterverarbeitet werden.
Anonymes Kommentieren ist möglich, hierbei wird die IP-Adresse erfasst.
Weitere Informationen findest Du hier.
Datenschutzerklärung :
von Google
von Weinlachgummis Naschtüte