Mittwoch, 23. September 2020

[Rezi] Sam Wu - Hat KEINE Angst vor Geistern von Katie und Kevin Tsang

Buchinfos:

ISBN: 9783505143472
Seiten: 240
Format: Hardcover
Verlag: Schneiderbuch
Übersetzer: Diana Steinbrede
Illustrator: Nathan Reed 
Alter: ab 06 Jahren
Reihe: Band 1
Erscheinungsdatum: 22.09.2020
Preis:  12 € (D) Kaufen (Werbung gem. TMG)


Klappentext:
Ich bin Sam Wu! Und ich habe absolut keine, überhaupt gar keine Angst vor Geistern!
Als mein Mitschüler Ralf-Philip Zinkermann anfing, mich Sam Angsthase zu nennen, nach diesem Vorfall beim Schulausflug (der nie wieder erwähnt werden darf - also frag nicht!), wusste ich, dass ich einen Plan brauche, um ihn zum Schweigen zu bringen. Also muss ich
1. ein heldenhaftes Abenteuer bestehen,
2. ein Tier als treuen Begleiter an meiner Seite haben!
Alles klar?
Quelle  (Werbung gem. TMG)

 

Sam Wu Hat KEINE Angst vor Geistern ist Band 1 der Reihe, in dieser geht es um Sam Wu und wie er seine Ängste überwindet, die er natürlich gar nicht hat. Die Reihe ist für LeserInnen ab 6 Jahren. 

Gleich zu Beginn fällt die schöne Gestaltung auf, es gibt einige Illustrationen von Nathan Reed die das Buch dynamisch gestalten. Einzelne Szenen werden mit kleinen Zeichnungen untermalt und so wird die Geschichte gleich viel lebendiger. Außerdem wechselt die Schriftgröße und manche Seiten sind schwarz. Eine wirklich sehr tolle Gestaltung.

Die Geschichte hat mir auch gefallen. Wir begleiten Sam Wu, dem leider ein Missgeschick passiert und deswegen will er nicht mehr in die Schule. Ein anderer Junge unterstellt ihm nun nämlich ein Angsthase zu sein. Sam Wu möchte nun beweisen, dass er vor überhaupt nichts Angst hat. So passt es ja gut, dass er anscheinend einen Geist im Haus hat.

Zunächst fand ich es schön, wie die Freundschaft zwischen Sam, Zoe und Anton dargestellt wurde. Man  merkt, die drei sind ein tolles Team und sie nehmen auch aufeinander Rücksicht und auf die unterschiedlichen Eigenschaften des jeweils anderen. 

Wie man sich bei dem Titel schon denken kann, spielt auch das Thema Angst eine Rolle und Geister. Welches Kind hatte nicht schon einmal Angst vor Geistern? So auch Sam, ich fand es gut, wie das ganze dann aufgelöst wurde. Und das Thema Angst wird in eine unterhaltsame Geschichte verpackt. Die gut verständlich ist und zur Zielgruppe passt. 

Mir hat das Buch sehr gut gefallen, die Mischung aus leichter Unterhaltung, die Gestaltung und dann noch die Geisterbekämpfung haben ein schönes Gesamtpaket abgegeben und ich freue mich schon auf die weiteren Bände.



https://weinlachgummis.blogspot.de/p/danke.html



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über eure Kommentare, eine Antwort kann manchmal etwas länger dauern, aber sie kommt.
Zum Thema Datenschutz:
Mit Absenden eines Kommentars und beim Setzen eines Hakens für weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) eventuell abgespeichert und von Blogger / Google weiterverarbeitet werden.
Anonymes Kommentieren ist möglich, hierbei wird die IP-Adresse erfasst.
Weitere Informationen findest Du hier.
Datenschutzerklärung :
von Google
von Weinlachgummis Naschtüte