Montag, 6. September 2021

[Rezi] Keeper of the Lost Cities - Der Aufbruch von Shannon Messenger

[Werbung] Dieses Buch wurde mir freundlicherweise vom Verlag als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. 

Buchinfos:


ISBN:
978-3-8458-4090-1
Seiten: 512
Format: Hardcover
Verlag: arsedition
Alter: ab 11 Jahren
Reihe: Band 1
Erscheinungsdatum: 30.08.2021
Preis: 18 € (D)

Klappentext:
Keeper of the Lost Cities. Der Aufbruch
Ein episches Fantasy-Abenteuer der preisgekrönten New York Times und USA Today Bestseller-Autorin Shannon Messenger. Der erste Band einer fantastischen Serie um Elfen, Freundschaft und Magie mit jeder Menge Spannung für Mädchen und Jungen ab 11 Jahren.

Ein episches Abenteuer beginnt …
Die 12-jährige Sophie scheint nicht in ihr eigenes Leben zu passen. Sie ist hochintelligent und hat mehrere Klassen übersprungen. Und sie hütet ein großes Geheimnis: Sophie kann die Gedanken ihrer Mitmenschen lesen. Ihr ganzes Leben lang fühlte sie sich als Außenseiterin. Bis sie Fitz trifft, einen geheimnisvollen Jungen. Er teilt ihr das Unglaubliche mit: Sie ist mit ihren Fähigkeiten nicht allein. Und sie gehört dem Volk der Elfen an. Für Sophie beginnt ein neues Leben. Ab sofort besucht sie im Elfenreich eine Zauberschule. Doch ihre Vergangenheit holt Sophie immer wieder ein: Wer ist sie wirklich? Warum wurde sie in der Menschenwelt versteckt – und vor wem? Die Antworten auf diese Fragen könnten über Leben und Tod entscheiden …
Quelle  (Werbung gem. TMG)

 


Ich war wahnsinnig gespannt auf Keeper of the Lost Cities, da ich schon viel Gutes über die Reihe gehört habe. Dementsprechend waren meine Erwartungen auf der einen Seite auch hoch. Aber auf der anderen Seite habe ich versucht mich gar nicht so groß mit der Geschichte zu beschäftigen, um nicht zu voreingenommen zu sein. Und das hat vortrefflich geklappt. 

Zu Beginn war ich noch etwas überrascht, in welche Richtung die Story geht. Doch je mehr ich gelesen habe, umso mehr konnte mich die Handlung für sich einnehmen. Und ich habe gemerkt, wie ich mit der Zeit immer mehr in die Geschichte involviert war. Ich habe mitgefiebert und geraten. Und ich liebe es ja, wenn ich bei Büchern mitraten kann. Und hier gab es so viele ungeklärte Dinge und Geheimnisse, sodass ich völlig in meinem Element aufgehen konnte. 

Positiv überrascht hat es mich, dass sich relativ viel zum Ende hin klärt, da ich befürchtet habe, dass sich die Geheimnisse mit in die nächsten Bände ziehen. Was mir auch gefallen hat, ist die Idee der Geschichte. Natürlich gibt es Elemente, die man schon aus anderen Geschichten kennt, aber in der Summe fand ich die Story stimmig und auch die Erklärungen. 

Nun bin ich mega gespannt, wie es weiter geht und zum Glück werden die Folgebände alle sehr zeitnah erscheinen. Es spricht also nichts dagegen, sogleich zu Band 1 der Reihe zu greifen und sich in eine magische Welt voller Geheimnisse entführen zu lassen. 

Ich bin wirklich sehr gespannt, was noch alles passieren wird. Da es noch so viel Potenzial gibt, sei es was die Story hergibt oder bei den Charakteren. Diese sind mir auch schnell ans Herz gewachsen und ich hoffe nur, dass uns in den folgenden Büchern keine Liebesdramen erwarten. Und wir ganz ohne viel Drama mehr über die Charaktere erfahren werden. Besonders im Hinblick darauf, dass es im Original schon 8 weitere Bücher gibt, ist meine Neugier geweckt und ich würde am liebsten sofort weiterlesen. 


https://weinlachgummis.blogspot.de/p/danke.html

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über eure Kommentare, eine Antwort kann manchmal etwas länger dauern, aber sie kommt.
Zum Thema Datenschutz:
Mit Absenden eines Kommentars und beim Setzen eines Hakens für weitere Benachrichtigungen auf Folgekommentare erklärst Du Dich einverstanden, dass personenbezogene Daten (z.B. IP-Adresse, Standort des Logins etc.) eventuell abgespeichert und von Blogger / Google weiterverarbeitet werden.
Anonymes Kommentieren ist möglich, hierbei wird die IP-Adresse erfasst.
Weitere Informationen findest Du hier.
Datenschutzerklärung :
von Google
von Weinlachgummis Naschtüte