Donnerstag, 3. Dezember 2020

[Rezi] Ratz und Mimi - Der faule Riese von Franziska Gehm


Buchinfos:


ISBN: 978-3-551-65543-1
Seiten: 80
Format: Hardcover
Verlag: Carlsen
Illustrator: Fréderic Bertrand
Alter: ab 6 Jahren
Reihe: Ratz und Mimi Band 3

Erscheinungsdatum: 03.12.2020
Preis: 9  € (D) Kaufen (Werbung gem. TMG)

Klappentext:
*** Was gibt es Schöneres als ein Nickerchen? Gar nichts, findet Faultier Ratz. Bis Motte Mimi bei ihm einzieht. Plötzlich jagt ein Abenteuer das nächste ... ***

BAND 2: Hilfe! Motte Mimi wurde entführt! Ein seltsamer Vogel hat sie verschleppt, mitten in eine alte Dschungelstadt! Ratz und seine Freunde wollen sie retten – doch in der Stadt haust ein unheimlicher Riese ...

Eine neue, tierisch lustige Serie zum Vorlesen und Selberlesen: für Mädchen und Jungen ab 6 Jahren 

Ideal für Leseanfänger: mit vielen farbigen Bildern von Fréderic Bertrand 

Mit alter Faultier-Weisheit Nr. 1: "Dösen ist Silber, Schlafen ist Gold!"
Quelle  (Werbung gem. TMG)

[Rezi] Konsum - Warum wir kaufen, was wir nicht brauchen von Carl Tillessen


Buchinfos:


ISBN: 9783959673952
Seiten: 224
Format: Broschur
Verlag:  HarperCollins
Erscheinungsdatum: 22.09.2020
Preis:  15 € (D) Kaufen (Werbung gem. TMG)

Klappentext:
ÜBER DIE ZUKUNFT UNSERES KONSUMS

Die Pandemie hat uns vorübergehend auf einen kalten Konsum-Entzug gesetzt. Doch sie hat uns nicht geheilt. Wir kaufen einfach immer weiter – auch Dinge, die wir eigentlich nicht brauchen. Was treibt uns dazu? Und was verändert sich gerade?

Trendforscher Carl Tillessen nimmt uns mit hinter die Kulissen einer globalen Maschinerie, deren Erfolg vor allem auf Manipulation und Ausbeutung basiert. Stück für Stück seziert er die psychologischen Mechanismen, die bei uns immer wieder greifen – und schärft dabei unser Bewusstsein: für unsere eigentlichen Bedürfnisse, aber auch für die Bedingungen, unter denen unsere Smartphones und Sneaker entstehen. Denn der Preis, den die Natur und die Menschen in den Produktionsländern für unseren Hyperkonsum zahlen, ist hoch. Doch nie war die Chance, daran etwas zu ändern, so groß wie heute.

»Die Frage nach dem Brauchen ist nebensächlich geworden. Das bloße Wollen hat sich zum Motor unserer Wirtschaft entwickelt. Ein Nutzen ist nicht mehr die Voraussetzung für den Erfolg eines Produktes. Im Gegenteil: Ein nützliches Produkt macht uns bestenfalls zufrieden. Aber erst das, was über den Nutzen hinausgeht, der Luxus, macht uns glücklich. Ein Staubsaugerbeutel macht uns keine Freude, eine Duftkerze schon.«

»Dass uns Dinge umso begehrlicher erscheinen, je knapper sie sind, liegt in unserer Natur. Die Evolution hat uns beigebracht, uns alles zu sichern, was nur begrenzt verfügbar ist, weil man nie weiß, wann es das nächste Mal verfügbar sein wird. Deshalb erscheinen uns Dinge schlagartig wertvoller, wenn uns klar wird, dass sie selten sind.«
Quelle  (Werbung gem. TMG)

Mittwoch, 2. Dezember 2020

[Rezi] Pandora Stone - Heute beginnt das Ende der Welt von Barry Jonsberg


Buchinfos:


ISBN: 978-3-570-31104-2
Seiten: 352
Format: Taschenbuch
Verlag:  Cbj
Alter: ab 14 Jahren
Reihe: Band  1 Pandora Stone
Erscheinungsdatum: 9.11.2020
Preis: 10 € (D) Kaufen (Werbung gem. TMG)

Klappentext:
Stell dir vor, alle, die du kanntest, sind tot. Und du bist einer von nur 10.000 Überlebenden weltweit.
Als Pandora Stone im Krankenhaus erwacht, fühlt sie sich schwach und die Erinnerung an das Ende der Menschheit ist allgegenwärtig. Gemeinsam mit anderen jungen Überlebenden findet sie sich in einem ehemaligen Militärlager, der Akademie, wieder. Hier werden sie auf das harte Überleben in einer Welt vorbereitet, in der alles Leben von einem Virus ausgelöscht wurde.

Doch bald häufen sich merkwürdige Vorfälle und Pandora muss entscheiden, wem sie vertraut. Kann sie sich auf ihre Intuition verlassen?

Der packende Auftakt der Pandora-Stone-Trilogie von Barry Jonsberg.

Alle Bände der Pandora-Stone-Trilogie
Band 1 - Heute beginnt das Ende der Welt
Band 2 - Gestern ist noch nicht vorbei
Band 3 - Morgen kommt vielleicht nie mehr

»Ich kann es wirklich nicht erwarten, wie es mit Pandora Stone weitergeht.«
1LIVE über »Pandora Stone - Heute beginnt das Ende der Welt« (09. November 2020)
Quelle  (Werbung gem. TMG)

Sonntag, 29. November 2020

[Rezi]Monday, wo bist du? von Tiffany D. Jackson


Buchinfos:


ISBN: 978-3-86552-863-6
Seiten: 448
Format: Mit Leseband, gebunden in der Festa-Lederoptik
Verlag: Festa
Übersetzer:Claudia Rapp
Erscheinungsdatum: 13.10.2020
Preis:  22,99 € (D) Kaufen (Werbung gem. TMG)

Klappentext:
Monday Charles ist verschwunden. Spurlos. Und Claudia scheint die Einzige zu sein, die sie vermisst.
Als Monday tagelang nicht zur Schule kommt, weiß Claudia, dass ihr etwas zugestoßen sein muss. Monday würde sie niemals einfach allein lassen, denn die beiden sind unzertrennlich, mehr Schwestern als Freunde.
Doch niemand will sich an das letzte Mal erinnern, als sie Monday gesehen haben. Auch Mondays Mutter weigert sich, Claudia eine klare Antwort zu geben.
Wie kann ein junges Mädchen einfach verschwinden, ohne dass es jemand bemerkt?

Der Roman wurde durch das Verschwinden zahlreicher schwarzer Mädchen in den Vereinigten Staaten inspiriert, das zur Schaffung des Hashtags #MissingDCGirls führte.

Vom School Library Journal als bestes Buch des Jahres ausgezeichnet.

Center for Children’s Books: »Jackson verwebt mühelos Spannung mit Fragen über Rassismus, die Geschlechter und der sozialen Stellung in unserer Gesellschaft und wirft ein brutales Licht auf eine Welt, die sich tatsächlich oft weigert, dem Verschwinden dunkelhäutiger Kinder nachzugehen. Die Wendung am Ende ist herzzerreißend, lässt einem aber auch den Atem stocken.«

Chicago Tribune: »Die entscheidendste Herausforderung in Tiffany D. Jacksons umwerfendem Roman betrifft eine Gesellschaft, die vorgibt, Kinder zu schätzen, während unzählige von ihnen, insbesondere arme Kinder und Kinder mit dunkler Hautfarbe, durch alle Raster fallen.«

Booklist: »Das ist eine Geschichte, die gelesen werden muss.«
Quelle  (Werbung gem. TMG)

Samstag, 28. November 2020

[Rezi] Die Mächte der Moria von Zoraida Córdova


Buchinfos:


ISBN: 978-3-551-58428-1
Seiten: 528
Format: Softcover
Verlag:  Carlsen
Übersetzer: Barbara Imgrund
Alter: ab 14 Jahren
Reihe: Band  1
Preis: 17 € (D) Kaufen (Werbung gem. TMG)

Klappentext:
Teil 1 einer atmosphärisch dichten Fantasy-Dilogie, die alle Fans von Sarah J. Maas begeistern wird!

Renata besitzt die am meisten gefürchtete Gabe der magischen Moria: Sie kann Erinnerungen stehlen. Als Kind wurde sie deshalb an den Hof des Königs gebracht, um politische Gegner auszuschalten. Jetzt kämpft sie selbst in den Reihen der Rebellen gegen die Krone.

Kann Renata sich von der Schuld ihrer Vergangenheit befreien?

Als der Anführer der Moria und Renatas Geliebter Dez vom Prinzen entführt wird, muss sie an den Hof zurückkehren und Dez' Mission beenden. Doch je tiefer sie dort in die Machenschaften verstrickt wird, desto mehr erfährt sie über ihre eigene Vergangenheit – und deckt ein Geheimnis auf, mit dem sie das Schicksal des Königreichs verändern kann.

Ein spannender Konflikt in einem fantastischen historischen Setting, eine Prise Romantik und ganz viel Magie – dieses Fantasy-Epos wird dich in seinen Bann ziehen!
Quelle  (Werbung gem. TMG)

Donnerstag, 26. November 2020

[Rezi] Vorsicht, Monster! - Komm mit auf Monsterjagd! von Cee Neudert


Buchinfos:


ISBN: 978-3-8339-0632-9
Seiten: 160
Format: Hardcover
Verlag:  Baumhaus Verlag 
ab 8 Jahren
Illustrationen: Pascal Nöldner 
Band 2
Erscheinungsdatum: 30.10.2020
Preis:  12 € (D) Kaufen (Werbung gem. TMG)

Klappentext:
Tom Rens hat dich, werter Leser, schon einmal mit auf Monsterjagd genommen und dir gezeigt, wie man mit Dunkelschrecksen und Kackklopsen fertig wird. Du bist also ein Profi, denkst du. Weit gefehlt! Du hast gerade mal das Aufwärmtraining absolviert. Dieses Mal wird es noch gefährlicher, denn Toms Freundin und angehende Monsterexpertin Mona hat Eindringlinge in der Schule entdeckt. Keine Frage, wir müssen Mona helfen und den Monstern, die dort ihr Unwesen treiben, das Handwerk legen!
Quelle  (Werbung gem. TMG)

Dienstag, 24. November 2020

[Rezi]Geheimnisse der Hexen von Julie Légère und Elsa Whyte


Buchinfos:


ISBN: 978-3845839424
Seiten: 80
Format: Hardcover
Verlag: arsEdition
Übersetzer: Barbara Neeb,Katharina Schmidt
Illustrator: Laura Pérez 
Alter: ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum: 24.11.2020
Preis: 18 € (D) Kaufen (Werbung gem. TMG)

Klappentext:
Ein Buch für alle starken jungen Mädchen und Frauen von heute!

In diesem wunderschön gestalteten Buch geht es um die Geschichte und das alte Wissen der Hexen, unsere starken weiblichen Vorfahren. Vorgestellt werden Themen wie ihre Magie, ihre Kraft und ihre Geheimnisse sowie große und berühmte Hexen aus der Vergangenheit bis in die Gegenwart mit Figuren wie Hermine Granger oder Willow Rosenberg. Die dunkle Geschichte der Hexenverfolgung wird genauso geschildert wie die zauberhaften Kräfte und die Wunder, die diese Frauen bewirkten.

Wunderbar gestaltet: Mit Goldfolie auf dem Cover und zauberhaften Illustrationen
Mit vielen Beispielen und Hexenbiografien: Von der Antike bis heute, von Sagengestalten bis zu modernen Romanfiguren
Mit praktischem Anhang: Mit ausführlichen Infomationen zu Kräuterkunde und Heilsteinen, zu Amulett, Pendel und Talisman
Ein schönes Geschenk: Geeignet für alle Mädchen und jungen Frauen ab 12 Jahren

Ein besonderer Beitrag zur Geschichte der Magie und Kraft der Frauen - von der Weisheit und Stärke der Hexen der Vergangenheit bis zu den starken jungen Frauen von heute.
Quelle  (Werbung gem. TMG)