Donnerstag, 29. September 2016

Short[Rezi] Tausend Nächte aus Sand und Feuer von E. K. Johnston

Tausend Nächte aus Sand und FeuerBuchinfos:

ISBN: 978-3-570-16406-8

Seiten: 350
Format: eBook
Verlag: cbt
Preis:  13,66 € (D) Kaufen


Klappentext:
Lo-Melkhinn hat schon dreihundert Mädchen auf dem Gewissen, bevor er in ihr Dorf kommt, um sich eine neue Braut zu suchen. Als sie die Staubwolke am Horizont sieht, weiß sie, dass er das hübscheste Mädchen im Dorf mitnehmen wird: ihre Schwester. Aber das wird sie nicht zulassen. Stattdessen kehrt sie selbst mit dem geheimnisvollen Wüstenherrscher in seinen Palast zurück. Der Tod scheint ihr sicher, doch am nächsten Morgen ist sie immer noch am Leben. Von nun an erzählt sie Lo-Melkhinn jede Nacht eine neue Geschichte und jeden Morgen erwacht sie mit einem magischen Funken in sich, der von Tag zu Tag mächtiger wird
Quelle

Sonntag, 25. September 2016

Short[Rezi] Feuer und Stein von Diana Gabaldon

9783426518021Buchinfos:

ISBN: 978-3-426-51802-1
Seiten: 1136
Format: Taschenbuch
Verlag: Knaur
Preis:  16,99 € (D) Kaufen


Reihe:  Highland-Saga
Band 1:Feuer und Stein
Band 2:Die geliehene Zeit
Band 3: Ferne Ufer
Band 4: Der Ruf der Trommel
Band 5: Das flammende Kreuz
Band 6: Ein Hauch von Schnee und Asche
Band 7: Echo der Hoffnung
Band 8:Ein Schatten von Verrat und Liebe


Klappentext:
Schottland 1946: Die englische Krankenschwester Claire Randall ist in den zweiten Flitterwochen, als sie neugierig einen alten Steinkreis betritt
und darin auf einmal ohnmächtig wird. Als sie wieder zu sich kommt, befindet sie sich im Jahr 1743 – und ist von jetzt auf gleich eine Fremde, ein »Outlander«.
Quelle

[Neuzugänge] * 5 Monate*

Hallo ihr Lieben,
ich wusste der letzte Neuzugänge Post ist schon eine Weile her. Also habe ich alle zusammen gesucht und war erschrocken, wie viel es geworden ist. Doch dann habe ich nachgeschaut und der letzte Beitrag ist schon fast 5 Monate her.  Somit geht es dann wieder^^

Donnerstag, 22. September 2016

[Rezi] Die Sache mit dem Glück von Matthew Quick

Buchinfos:

ISBN: 978-3-463-40084-6
Seiten: 336
Format: Hardcover
Verlag: Rowohlt Kindler
Übersetzer: Klaus Timmermann; Ulrike Wasel
Erscheinungsdatum: 19.12.2014
Preis: 18,95  € (D) Kaufen



Klappentext:
New-York-Times-Bestsellerautor Matthew Quick hat nach «Silver Linings» eine witzige und zärtliche Geschichte über Glück, Familie, Freundschaft, Trauer, Akzeptanz und Richard Gere geschrieben.
Bartholomew hat immer bei seiner Mutter gelebt. Als sie stirbt, muss er plötzlich allein zurechtkommen. Aber das sagt sich so leicht. Bartholomew ist 39. Beim Aufräumen ihres Schlafzimmers findet er einen Brief von Richard Gere wieder. Darin ruft der Hollywoodstar zum Boykott der Olympischen Spiele in Peking auf, wegen Tibet. Der Brief muss Mom viel bedeutet haben, sonst hätte sie ihn nicht in ihrer Unterwäscheschublade aufbewahrt. Nun versteht Bartholomew auch, warum sie ihn in ihren letzten Tagen, als sie schon sehr durcheinander war, immer nur «Richard» genannt hat. Er beschließt, dem Schauspieler Briefe zu schreiben. Über Moms Theorie vom Glück, über Außerirdische, Buddhismus und die Liebe zu Katzen. Und über die junge Bibliothekarin, die er schon seit Jahren einmal ansprechen möchte. Bis jetzt hat Richard Gere noch nicht geantwortet, aber Bartholomew ist sicher, er wird ihm bei seinem Neuanfang helfen.
Ein höchst unterhaltsamer und inspirierender Roman, der einen über die Gründe des Universums nachgrübeln und über die Kraft der Güte und der Liebe staunen lässt. Graeme Simsion, der Autor des Bestsellers «Das Rosie-Projekt», urteilte:« `Die Sache mit dem Glück` ist genau das, was ich von Matthew Quick erwartet habe: originell, fesselnd, erhebend.» 2015 wird der Roman in den USA von Jonathan Dayton und Valeri Faris verfilmt, den doppelten Oscar-Gewinnern des Erfolgsfilms «Little Miss Sunshine».
Quelle

Dienstag, 20. September 2016

[Rezi]Zwischen dir und mir die Sterne von Darcy Woods

Buchinfos:

ISBN: 9783737353991
Seiten: 384
Format: Hardcover
Verlag:  Sauerländer
Übersetzer: Astrid Becker
Erscheinungsdatum: 25.08.2016
Preis: 16,99  € (D) Kaufen


Klappentext:
Wil hat genau 22 Tage, um den Richtigen zu finden. 22 Tage, in denen die Sterne für sie günstig stehen, bevor ihr Liebesglück sich für die nächsten zehn Jahre zu verabschieden droht. Der Countdown läuft: Hals über Kopf und sehr beherzt stürzt Wil sich in das Abenteuer ihres Lebens. Doch dann stehen plötzlich gleich zwei Richtige vor ihr: Seth legt ihr sein Herz zu Füßen. Grant bringt ihres zum Leuchten. Seth ist der Richtige, sagen die Sterne. Grant fühlt sich aber richtiger an, sagt Wils Herz. Und jetzt …?
Quelle

Montag, 19. September 2016

[Aktion] Montagsfrage: Antagonisten ?





Lange ist es her, doch nun habe ich spontan Lust mal wieder bei der Montagsfrage von Buchfresserchen mit zu machen. Dort findet ihr alle Infos zu der Aktion. Die heutige Frage lautet.

Gibt es Antagonisten, die ihr mehr, mögt als Protagonisten bestimmter Bücher/Reihen und falls ja, was ist der Grund dafür?


[Rezi] Haus der tausend Spiegel von Susanne Gerdom

Buchinfos:

ISBN: 9783570310748
Seiten: 450
Format: Taschenbuch
Verlag:cbt
Erscheinungsdatum: 12.09.2016
ab 14 Jahren
Preis: 12,99 € (D) Kaufen




Klappentext:
Die junge Hexe Annik steht vor einem Rätsel, das über ihr ganzes Leben entscheiden wird: Sie hat den Auftrag, das Geheimnis um die Familie van Leuwen zu lüften. Doch kaum ist sie auf dem majestätischen Anwesen angekommen, machen ihr die Bewohner, Gabriel und Daniel, eindeutige Avancen. Und Annik macht eine finstere Entdeckung nach der nächsten. Ist hier tatsächlich ein mächtiger Spiegelzauber am Werk, gewirkt von einer bösen Hexe? Die sich die Seele und Liebe der van Leuwens auf ewig sichern will? Kann Annik sie besiegen? Denn langsam aber sicher verliebt sie sich, und das Ende ist vollkommen ungewiss ...
Quelle

Sonntag, 18. September 2016

[Gewinnnspiel] Bücher, Funkos oder ein Buch nach Wahl bis 10€

Hallo ihr Lieben,


wochenlang nichts und heute dann gleich zwei Beiträge von mir. Tja, was soll ich sagen, ich hab einiges nachzuholen^^

Auf meinem Road Trip durch Schottland  * kleiner Bericht mit Bildern* wurde mir bewusst, dass Besitz, an sich auch nicht Glücklich macht und da Teilen so schön ist, anderen eine Freude machen. Dachte ich mir, ich feiere die Erweckung meines Blogs aus der Sommerpause mit einem kleinen Gewinnspiel


[Gedankensplitter] Wieder da aus Schottland :) * mit Bildern*

Hallo ihr Lieben,
ich bin wieder da :-)



Fast 4 Wochen war ich alleine in Großbritannien unterwegs. Davon die meiste Zeit in Schottland.  Und es war herrlich. Fast immer habe ich Campingplätze angesteuert,  aber auch mal im Auto geschlafen und einmal ein B&B ausprobiert. ( Auf dem Bildern seht ihr das Tal beim Ben Nevis, hier wurden Szenen für Bravheart gedreht )


Freitag, 16. September 2016

Short[Rezi] Silver Linings von Matthew Quick

Buchinfos:

ISBN: 978-3-463-40081-5
Seiten: 352
Format: Taschenbuch
Verlag: Rowohlt
Übersetzer: Ulrike Wasel; Klaus Timmermann
Erscheinungsdatum: 21.03.2013
Preis: 9,99  € (D) Kaufen



Klappentext:
Eigentlich hat Pat nach seinem Psychiatrie-Aufenthalt nur eins im Sinn: seine Frau Nikki zurückzuerobern. Aber so sehr sie ihn auch beschäftigt, zu Gesicht bekommt er sie nicht. Und dafür gibt es gute Gründe.
Stattdessen ist da Tiffany, die Schwägerin seines besten Freundes. Sie ist verwitwet, depressiv, nymphoman und läuft ihm beim Joggen hinterher. So beginnt die skurrile Freundschaft zwischen zwei Außenseitern, die beide fest an ein Happy End im Leben glauben.
Der New York-Times-Bestseller: "Ein Herzensbrecher von einem Roman." Kirkus Review
Quelle

Samstag, 10. September 2016

[Rezi] Jessicas Geist von Andrew Norriss

Buchinfos:

ISBN:   9783499217449
Seiten: 224
Format: Paperback
Verlag: Rowohlt
Erscheinungsdatum:  26.08.2016
Preis: 14,99   € (D) Kaufen



Klappentext:
Francis führt in der Schule ein einsames, unglückliches Leben, denn er ist der einzige Junge, der sich für Mode interessiert und selbst Kleidung näht. Das perfekte Opfer. In Jessica findet er zum ersten Mal eine Freundin. Doch Jessica ist ein Geist, der seit über einem Jahr in der Stadt herumschwebt – bisher allerdings vollkommen unsichtbar. Wieso nicht für Francis? Auch die kleinwüchsige, «unmädchenhafte» Andi und der übergewichtige Roland können Jessica sehen und hören. Bald schon verbindet die vier Außenseiter eine Freundschaft, die keiner von ihnen zuvor gekannt hat. Die Frage ist: Was haben sie alle gemeinsam? Und warum ist Jessica überhaupt als Geist unterwegs?
Quelle

Donnerstag, 1. September 2016

Short[Rezi]Ein Bild von dir von Jojo Moyes

Ein Bild von dir
Buchinfos:

ISBN: 9783499269721
Seiten:  544
Format: Broschiert 
Verlag:  Rowohlt


Klappentext:
Zwei Paare – getrennt durch ein Jahrhundert, verbunden durch ein Gemälde. Während um sie herum der Erste Weltkrieg tobt, versucht Sophie stark zu sein – für ihre Familie, für ihren Mann Édouard, der auf Seiten Frankreichs kämpft. Nur ein Gemälde ist ihr geblieben, das sie an ihr gemeinsames Glück erinnert. Ein Porträt, das Édouard einst von ihr malte. Und das ihn jetzt retten soll … Hundert Jahre später. Liv trauert um ihren Mann David. Vor vier Jahren ist er gestorben, viel zu früh. Livs kostbarster Besitz: ein Gemälde, das er ihr einst schenkte. Der Maler: Édouard. Das Modell: Sophie. Als ihr dieses Gemälde genommen werden soll, ist sie bereit, alles zu opfern. Auch das eigene Glück …
Quelle